[3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.2 und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.3.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.3] oder [3.2] angeben
distanzcheck
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 04.02.2004 22:40
Wohnort: Bochum

[3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von distanzcheck »

Wie kann ich Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren und Globale Moderatoren ausblenden das nur noch Admins / Gründer diese sehen ?

Im 3.0 ging das wohl so viewtopic.php?f=85&t=191463

Gruß Dirk
Aktuell PhpBB 3.1.10
Benutzeravatar
Kirk
Supporter
Supporter
Beiträge: 6835
Registriert: 24.05.2010 08:31
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von Kirk »

Hallo
So ähnlich funktioniert es immer noch.
Öffne: root/phpbb/profilefields/manager.php
Finde:

Code: Alles auswählen

	public function generate_profile_fields_template_data($profile_row, $use_contact_fields = true)
	{
Danach einfügen:

Code: Alles auswählen

		global $user_id, $user;  
Finde:

Code: Alles auswählen

		// $profile_row == $user_fields[$row['user_id']];
		$tpl_fields = array();
		$tpl_fields['row'] = $tpl_fields['blockrow'] = array();
Danach einfügen:

Code: Alles auswählen

		// Hier die Feldkennungen gemäß Profilfeldverwaltung angeben, nicht die angegebenen Namen des Feldes:
		$forbidden_fields = array('field_name_1', 'field_name_2');
Finde:

Code: Alles auswählen

				$tpl_fields['row'] += array(
Davor einfügen:

Code: Alles auswählen

			$is_forbidden = (in_array($ident_ary['data']['field_name'], $forbidden_fields)) ? true : false;

			if (($is_forbidden && ($user->data['user_type'] == USER_FOUNDER || $user->data['user_id'] == $user_id)) || !$is_forbidden)
			{
Finde:

Code: Alles auswählen

				'S_PROFILE_' . strtoupper($ident)		=> true,
			);
Danach einfügen: Dem User selbst wird es im Persönlichen Bereich, im Profil und in der Mitgliederliste angezeigt.
distanzcheck
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 04.02.2004 22:40
Wohnort: Bochum

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von distanzcheck »

Ja vielen Dank, klappt.
Normale Originalfelder kann man so aber nicht für Mods ausblenden, richtig ?

Und mehr als 2 Benutzerdefinierte geht das ?

Gruß Dirk
Aktuell PhpBB 3.1.10
Benutzeravatar
Kirk
Supporter
Supporter
Beiträge: 6835
Registriert: 24.05.2010 08:31
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von Kirk »

Du kannst jedes Benutzerdefinierte Profilfeld für Mods ausblenden, du musst nur die korrekte Feld-Kennung eingeben.
Du kannst so viele Profilfelder ausblenden wie du möchtest, hier mal ein Beispiel
Angenommen du hast 2 Profilfelder ausgeblendet, dann sieh es es so aus:

Code: Alles auswählen

		$forbidden_fields = array('field_name_1', 'field_name_2');
Wenn du jetzt ein weiteres ausblenden möchtest, sähe der es so aus:

Code: Alles auswählen

		$forbidden_fields = array('field_name_1', 'field_name_2', 'field_name_3');
distanzcheck
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 04.02.2004 22:40
Wohnort: Bochum

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von distanzcheck »

Klappt, vielen Dank
lg Dirk
Aktuell PhpBB 3.1.10
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2670
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von BNa »

Danke auch @Kirk,

achja, das gute alte Coding :oops:
Benutzeravatar
Kirk
Supporter
Supporter
Beiträge: 6835
Registriert: 24.05.2010 08:31
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von Kirk »

@BNa
Wie in alten Zeiten :lol:
distanzcheck
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 04.02.2004 22:40
Wohnort: Bochum

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von distanzcheck »

Könnt Ihr mir evtl. sagen wo ich diesen Text ändern kann ?
Der stimmt ja so nicht, weil ja nur Admin und im Standard Admit und Mod das lesen kann.

"Bitte beachte, dass diese Angaben von anderen Mitgliedern einsehbar sind. Sei daher vorsichtig, wenn du persönliche Daten angibst. Jedes mit einem * markierte Feld muss ausgefüllt werden."

Irritiert die User Natürlich.

Gruß Dirk

P.S. Wenn die Frage hier nicht passt kann ich auch ein neues Thema aufmachen.
Aktuell PhpBB 3.1.10
Benutzeravatar
Kirk
Supporter
Supporter
Beiträge: 6835
Registriert: 24.05.2010 08:31
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von Kirk »

Dies findest du in root/language/de/ucp.php, beachte beim speichern auf die richtige Kodierung Was bei Änderungen an Dateien beachtet werden muss!
Die Änderung müssen bei allen inst. Sprachen gemacht werden!
distanzcheck
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: 04.02.2004 22:40
Wohnort: Bochum

Re: [3.2] Benutzerspezifische Profilfelder für Moderatoren ausblenden

Beitrag von distanzcheck »

Wollte gerade schreiben das ich es gefunden habe.
Vielen Dank

Gruß Dirk
Aktuell PhpBB 3.1.10
Antworten

Zurück zu „Support-Forum“