[3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

In diesem Forum können Extension-Autoren ihre Extensions vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Benutzeravatar
Mike-on-Tour
Junior Supporter
Beiträge: 398
Registriert: 13.01.2020 21:09
Kontaktdaten:

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von Mike-on-Tour »

Und falls deine Signatur aktuell ist und du tatsächlich phpBB 3.1.10 benutzt, würde ich mich auch nicht wundern, weil die Usermap erst ab 3.2.0 läuft.

Ansonsten mal den Tipp von Ralf beherzigen, ab einem Maßstab von 3km (unten links in der Karte) kann man schon erkennen, ob irgendwo zwei Marker dicht beieinander liegen.
distanzcheck
Mitglied
Beiträge: 253
Registriert: 04.02.2004 22:40
Wohnort: Bochum

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von distanzcheck »

Upd da habe ich geschludert. Das Testforum ist 3.3.3

OK, habe den 6ten gefunden. War ein Testuser.

lg Dirk
Aktuell PhpBB Live Forum 3.2.11 Testforum nach Update von 3.2.11 ist nun 3.3.3
knarfboy
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 24.02.2016 01:38

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von knarfboy »

Ich habe einmal eine Frage zu einem möglichen Feature es gibt im Internet viele kostenlose POI Datenbanken für Navi's z.B. für Camping Plätze , Blitzer, Tankstellen , Ausflugsziele etc. Zum Beispiel bei POIbase . Die Formate sind genormt und liberys etc. sind verfügbar.

Währe es möglich für Usermap eine import Funktion einzubauen um diese POI Sammlungen in die Datenbank von Usermap einzulesen?

Ansonsten, Danke für diese schöne und sehr gute Erweiterung.
Benutzeravatar
Mike-on-Tour
Junior Supporter
Beiträge: 398
Registriert: 13.01.2020 21:09
Kontaktdaten:

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von Mike-on-Tour »

Interessanter Ansatz, über den ich noch nicht nachgedacht habe. Voraussetzung wäre, dass diese Datenbanken ein API haben, über das man die Infos herunterladen kann, z.B. als XML- oder JSON-Daten.
Ich werde mir das mal ansehen.
knarfboy
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 24.02.2016 01:38

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von knarfboy »

Diese Daten selber werden in einem exchange Format geliefert / verteilt. Das Format ist im Internet dokumentiert.
Benutzeravatar
HaioPaio
Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 05.11.2017 21:42

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von HaioPaio »

Hallo Mike
Es sieht so aus als ob UserMap bei Änderung des Benutzernamens weiterhin den ursprünglichen Benutzernamen in der Map anzeigt.
Kannst du dir das mal anschauen?
www.der-räuchertreff.de phpbb 3.3.3 php 7.4.15
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2781
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von BNa »

Ich würde sagen: Normales phpBB-Boardverhalten...
...wie bei den "alten" Posts des Users,
wenn der Username umbenannt wurde.
Benutzeravatar
Mike-on-Tour
Junior Supporter
Beiträge: 398
Registriert: 13.01.2020 21:09
Kontaktdaten:

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von Mike-on-Tour »

Das muss ich mir nicht ansehen, das ist so; in der Usermap ist keine Funktion eingebaut, die eine Änderung eines Usernamens erkennen und dann den in der USERMAP_USERS_TABLE hinterlegten Namen ändern würde. Einzige momentane Abhilfe: Die Angaben dieses Mitgliedes im UCP oder auch im ACP ändern, denn dann wird der Eintrag in der o.a. Tabelle gelöscht und neu angelegt, inklusive Username.

Aber mal eine Frage dazu: Warum sollte man das Ändern des Usernamens erlauben? Das kann doch für Verwirrung sorgen (und deshalb habe ich diesen Fall (bisher) auch nicht betrachtet. Müsste für eine Lösung erst mal nachsehen, ob es dazu einen core-Event gibt.
Benutzeravatar
HaioPaio
Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 05.11.2017 21:42

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von HaioPaio »

Meine User dürfen nicht selbständig den Namen ändern. Es gibt jedoch Fälle bei denen die Admins das auf Wunsch machen. Z.B. weil sich jemand bei der Registrierung vertippt hat.
Dem User ist doch eine User-ID zugeordnet. Und dieser User-ID ist wiederum der aktuell gültige Username verknüpft.
Die korrekten Daten wären also jederzeit erreichbar.

Die Forensoftware macht dass übrigens korrekt. Hab ich gerade nochmal getestet. User1 eröffnet ein Thema und postet den Beitrag. Danach ändert der Amin seinen Usernamen auf User1a. Danach wird als Autor User1a angezeigt, so wie ich es für normal halte.

Ein speichern historischer Usernamen bräuchte ich ja nur wenn ich eine Historie anzeigen möchte. Aber das braucht deine Erweiterung ja nicht.
www.der-räuchertreff.de phpbb 3.3.3 php 7.4.15
Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 16783
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: [3.2][3.3][RC] Usermap for phpBB

Beitrag von Dr.Death »

Eine andere Lösung wäre den Usernamen nicht in der USERMAP_USERS_TABLE zu hinterlegen, sondern nur die User ID.

Über ein JOIN auf die echten User Names in der phpbb_users sollte das Problem sich verflüchtigen.
Antworten

Zurück zu „Extensions in Entwicklung“