[3.2] [BETA] Sassysilver

In diesem Forum können Style Autoren ihre Styles vorstellen, welche sich in der Entwicklung befinden. Beachtet bitte, dass solche Styles noch Fehler enthalten könnten.
Benutzeravatar
Melmac
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 3623
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Melmac » 25.06.2017 18:27

Gut zu wissen :grin:
Ich hatte im Hinterkopf noch so eine Erinnerung, dass er diesen Dienst auf seinen Servern ebenfalls einstellen wollte - solange das aber noch nicht passiert ist, ist dies natürlich die einfachste Möglichkeit beim Testen.

---------------------------------------------------------

* neue Version 0.1.3 steht zum Download bereit - Downloadlinks siehe erster Beitrag *

Änderungen:
  • Bug fixes, diverse Codeanpassungen/-korrekturen
  • Mixins & Funktionen überarbeitet (vorher sporadisch Probleme beim Kompilieren)
  • Geänderte Methode des Ableitens sekundärer Farben von der Basisfarbe des jeweiligen Presets
Neu:
  • Option, Header- und Menuebar oberhalb des Contentwrappers anzuzeigen; responsiv
  • Position des Mini-Profils in Beiträgen (rechts oder links) frei konfigurierbar
  • Anzeigebreite des Mini-Profils in Beiträgen ab einer Auflösung von 1100px auf einen konfigurierbaren Maximalwert begrenzt.
    Die zugehörige Breite des Postbodys wird automatisch berechnet.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Joyce&Luna » 25.06.2017 18:30

Trotzdem wird ein Error angezeigt

Code: Alles auswählen

Error: Undefined variable: "$col-headerbar".
        on line 8 of sass/e:\Testen mit Sass\sassysilver\theme\_colours.scss
>>   background-color: $col_headerbar;
   --------------------^
Muss das ganze noch mal richtig anschauen
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Melmac
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 3623
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Melmac » 25.06.2017 18:53

Probiere nochmals den develop Branch.

Das Irre ist: der Code war korrekt - ich habe nur die Variablen nochmals eingesetzt (unverändert!), kompiliert => funzt ...

Wie führst Du das Style-Update durch?
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Joyce&Luna » 25.06.2017 18:56

Momentan lade ich alles hoch, habe schon das neu drin.
Ich teste gerade dieses Visual Studio, muss schauen wie ich das da compiliert kriege.
Das Programm solltest du dir mal anschauen, hat was.

Anke

So habe jetzt eine Kombi gefunden wie ich was.
Visual Studio Code und Koala arbeiten sehr gut zusammen :D
Solltest du unbedingt mal testen. Es geht alles automatisch.

Habe mal Single color eingefügt nur um zu testen, klappt auch wunderbar.
Einen Style farblich mit einer Grundfarbe zu gestalten, sieht ziemlich eintönig aus.
Aber du möchtest ja das ganze so gestalten, also werde ich mir mal alle Farben vornehmen die Tage.
Du weiß ja wo du schauen muss was ich da so mache :D Die .bg1,2,3 und panel (einzelne Farbe) habe ich gemacht.
Es muss noch ein Fehler in der $col_headerbar sein. Das wird noch beanstandet.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Melmac
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 3623
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Melmac » 26.06.2017 17:13

Bei Gelegenheit werde ich Visual Studio mal antesten, aber momentan komme ich mit meiner gewohnten Kombi aus Komodo Edit (oder auch mal ATOM) und Prepros absolut klar :wink:
Joyce&Luna hat geschrieben:Einen Style farblich mit einer Grundfarbe zu gestalten, sieht ziemlich eintönig aus.
Jain :wink:
Normalerweise gehst Du von einer Grundfarbe aus und verwendest dann für die anderen Layoutelemente hierauf abgestimmte Farben. Wie Du diese dann in SASS definierst (Zuweisung fester Farbcodes, errechnete Ableitungen aus der Grundfarbe usw.), müsste, IMHO, eigentlich relativ egal sein, Hauptsache der korrekte Farbwert/-code wird am Ende ausgeworfen.
Gut, je nach Methode unterscheidet sich dann der Steuercode, der den Variablen die entsprechenden Werte zuweist. Es lässt sich aber alles ohne großen Aufwand in der _custom_configuration.scss anpassen bzw. überschreiben: statt wie jetzt kannst Du auch jede Farbvariable einzeln via get_map-Zuordnungen mit fest vorgegebenen Farbcodes je Schema füttern lassen.

Der Hintergrund, warum ich im gegenwärtigen Stadium noch mit simplem Addieren von Schwarz- bzw. Weißanteilen ableite, ist einfach: mir fehlt aktuell noch etwas die Zeit und, vor allem, Kreativität hierfür (durch die einschlägige Farbtheorie quäle ich mich gerade erst durch - :o ) - wenn, dann muss dies ja für alle zur Auswahl stehenden Schemata umgesetzt werden.

Momentan schlage ich mich mit ein paar Konfigurationsoptionen rum, die noch nicht so recht laufen wollen, daher habe ich das Thema Farbgebung erst einmal etwas nach hinten gestellt - prinzipiell funzt es ja.



P.S.:
Könntest Du mir, wenn Du eine Farbkombination ausgearbeitet hast, diese zukommen lassen? Vielleicht bekomme ich so einen vernünftigen Ansatz hin.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Joyce&Luna » 26.06.2017 17:31

Ich arbeite an den Farben und teile mir diese gerade ein um eben ein einheitliches Ergebnis zu erhalten.

Die _custom_configuration.scss lasse ich außen vor, denn die Option soll ja für Nutzer zur Verfügung stehen um eigene Veränderungen vor zu nehmen.
Arbeite gerade zusätzlich mit darken, lighter, saturate desturate usw. Möchte ja einen guten Ausgang erstellen.
Die Farben die mehrfach in colours genutzt werden, muss auch dokumentiert sein.
So viel ich weiß gibt es 50 verschiedene Farbtöne in Prosilver, sich bin ich mir da aber nicht. Da wollte ich mich noch einmal richtig informieren.
Wenn ich schon damit teste dann möchte ich dieses auch vernünftig machen.
Ich werde das heute Abend mal auf Github setzen, den Link dazu gebe ich dir dann.
Werde da noch eine Aufteilung machen.
Background Farben, Text Farben und Borderfarben.
Hinzu werde ich die Administrative Icons in der Colour.scss aufnehmen, wenn dir das Recht ist.
So wie ich das in meinen Styles gemacht habe.

Das ist alles eine Menge Arbeit und nicht mal so eben gemacht. Also bis das ganze mal so richtig ist, wird etwas dauern.
Muss mit den Farben ganz von vorne beginnen, damit wir nicht zig überflüssige Farb Code haben.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Melmac
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 3623
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Melmac » 26.06.2017 22:00

Klar ist mir das Recht :wink:
Konzepte/Ansätze gegenüber stellen bringt vielleicht den einen oder anderen Aha-Effekt bei mir.
Joyce&Luna hat geschrieben:So viel ich weiß gibt es 50 verschiedene Farbtöne in Prosilver
Eigentlich ist das doch absoluter Overkill (wie ein paar andere Dinge auch, IMHO ...) und es stellt sich die Frage, ob diese Menge auch wirklich geraucht wird oder überhaupt "sichtbar" ist.

Ich würde/werde im ersten Step auch nur das anpassen, was auch wirklich optisch einen Unterschied macht bzw. was sich mit den Presets beißt - und alles andere erst einmal so lassen, wie es bei prosilver vorgesehen ist. Danach kann man dann immer noch entscheiden, was eventuell entfallen, zusammengefasst oder sostwie "reduziert"/vereinfacht werden kann.
Joyce&Luna hat geschrieben:Also bis das ganze mal so richtig ist, wird etwas dauern.
Mach Dir mal keinen Stress - ich habe momentan ohnehin weniger Zeit hierfür als ich eigentlich investieren müsste/könnte (... und ab nächster Woche falle ich mit etwas Pech sogar eine Weile komplett aus ...).

Deinen Ansatz auf GitHub lade ich mir dann mal runter, sobald er Dir rund genug ist und gehe den in Ruhe durch.

Bitte aber eines weiterhin bedenken: es ist und bleibt vorerst ein Konzeptstyle, mit dem ausgelotet werden soll, welche immer wieder nachgefragten Stylefeatures sich mithilfe von SASS/SCSS leichter realisieren und für den Anwender einfacher konfigurieren/umsetzen lassen könnten :wink:

---------------------------

Tante Edith:
Erste Screenshots im Startbeitrag eingestellt
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Joyce&Luna » 27.06.2017 03:09

Habe das verworfen mit dieser Auflistung der Farben. Würde am Ende zu verwirrend sein, wenn man eine andere Farbe nutzt als Blau.

Da unsere beide Style nicht mehr überein stimmten, habe ich komplett neu angefangen und deine jetzigen Daten übernommen.
Neue Farben habe ich gesetzt und du kannst dir das gerne auf Github abholen.

Es folgen noch reichliche. :D Ich muss mir angewöhnen deine Github Seite im Auge zu behalten.
Solltest du die colours.scss verändern, wäre eine kurze Info ganz nett, damit ich das direkt abgleichen kann.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Melmac
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 3623
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Melmac » 27.06.2017 17:01

Statt bei Dir eine eigenes (identisches) Repo zu erstellen hättest Du auch einfach meins forken können :wink:
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [DEV] Sassysilver

Beitrag von Joyce&Luna » 27.06.2017 20:15

Ich bin froh das ich das da überhaupt hin kriege, :lol:
Englisch ist nicht so mein Ding und Github ist eh ein Kapitel für sich :roll:

Wenn alles soweit fertig ist, lösche ich das eh.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Antworten

Zurück zu „Styles in Entwicklung“