Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröffent

Projekte der phpBB.de-Community und Feedback zu phpBB.de.
Benutzeravatar
gn#36
Ehrenadmin
Beiträge: 9271
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröffent

Beitragvon gn#36 » 25.11.2015 21:00

Hier könnt ihr über die Bekanntmachung Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröffentlicht diskutieren:
gn#36 hat geschrieben:Am vergangenen Montag hat das phpBB Team die erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröffentlicht. phpBB 3.2.0 ist ein neuer Feature Release, dementsprechend gibt es einige Änderungen gegenüber phpBB 3.1:
  • Es gibt einen neuen Installer, der sich neben der Browserbedienung auch von der Kommandozeile aus ausführen lässt.
  • Emojis können nun in Posts verwendet werden
  • Globale Ankündigungen können dank eines neuen Rechts nun auch ohne Admin-Rechte erstellt werden
  • Die minimale PHP Version ist nun PHP 5.4, zusätzlich ist phpBB nahezu vollständig zu PHP 7 kompatibel
  • Subsilver 2 wurde entfernt und wird nicht mehr weiter gepflegt.
  • Es gab einige Performanceverbesserungen
  • Es gab einige Verbesserungen an den BBcodes, da das BBcode Backend ersetzt wurde, beispielsweise unterstützt der Quote bbcode nun zusätzliche Optionen: [ quote="user" post_id="123" url="http://example.org"]...[/ quote] wäre z.B. ein Zitat aus Post 123 von "user" mit einem Verweis auf http://example.org , wobei alle Elemente optional sind. Daneben wurden etliche bbCode bezogene Bugs korrigiert.
  • Das reCAPTCHA plugin wurde auf die neueste Google API hochgerüstet
  • Die Board Benachrichtigungen lassen sich nun abschalten, selbst wenn E-Mail-Benachrichtigungen weiterhin erwünscht sind. Bisher war es nur möglich beide zusammen oder nur Board Benachrichtigungen zu nutzen. Aber nicht alleine die E-Mail-Benachrichtigungen zu verwenden.

Für Extension-Entwickler interessant sind auch die folgenden Änderungen:
  • phpBB 3.2 verwendet Symfony 2.8 statt Symfony 2.6.
  • Routing Services und Twig sind nun auch über die Dependency Injection verfügbar
  • Sprach-Handling wurde in eine eigene Klasse ausgelagert, die unabhängig von $user ist
  • Die Dateianhangverwaltung wurde in einen einfacheren Service verschoben
  • Der SQL Builder kann nun auch WHERE Ausdrücke zusammenbauen.
  • In Templates dürfen nun auch Twig Loops {% for row in loop %} verwendet werden statt den üblichen phpBB Loops <!-- BEGIN loop -->. Außerdem stehen die Twig services nun auch Extensions zur Verfügung.
  • Die FAQ wurden in einen eigenen Controller ausgelagert
  • In phpBB 3.2 werden neue Posts als XML in der Datenbank gespeichert. Extensions, die den Beitragsinhalt verändern sind hiervon möglicherweise betroffen.

Nützliche Links:

Zusätzliche Info:
Bitte beachtet, dass es sich bei phpBB 3.2.0-a1 um eine Alpha-Version handelt, die noch viele Fehler enthält, an der noch einige Änderungen bis zum Release von phpBB 3.2 vorgenommen werden und die nicht für den Betrieb eines produktiven Forums geeignet ist.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon Joyce&Luna » 27.11.2015 16:12

Hallo

Habe mir die Version angeschaut und ich muss ehrlich sagen, mir gefällt das nicht das die Icons jetzt als Font dargestellt werden.
Auch wenn man sie farblich abändern kann, finde ich sie unpassend.
Es gibt viele schöne Styles, aber damit verschandelt man diese, weil sie nicht mehr individuell gestalten kann. Es gibt da bestimmt eine Möglichkeit das zu umgehen, aber da muss man selber Hand anlegen, wenn der Style Auto dies nicht selber tut. Habe einfach mal einen Style aus 3.1.6 installiert um zu schauen wie sich das ganze verhält. Der Style war natürlich Fehlerhaft aber die Icons würden vom Style übernommen.
Also denke ich das man die Font Icons umgehen kann, wenn man weiß wie.

Dann habe ich noch einen Fehler gefunden, wenn man eine neue Kategorie erstellt und man die Rechte verteilen möchte, dann geht dieses nur einzeln, gesammelt alle funktioniert nicht. Denn gibt man dem Admin Full Acess dann hat das ein registrierter und Bot usw. auch.

Um weiter zu testen müsste ich die language DE Version haben, denn so erkenne ich keine zusätzliche Veränderungen mangels Englisch Kenntnisse. Das sich der Code total verändert hat, das ist mir natürlich auf gefallen.
Schade ist es, das bis jetzt noch kein Captcha für das Kontakt Formular gibt. Dies wurde ja bisher öfters bemängelt.

Ich finde schon, wenn man was komplett neu macht, sollte es auch was neues zu bieten haben. Das wären zum Beispiel fest eingebaute Extensionen z.B "Nv who was here" , "Default Avatar", "Post Numbers" und andere Kleinigkeiten.
Ich finde so etwas muss Standard sein.

Aber wer weiß was noch kommt, man steht ja noch am Anfang.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
gn#36
Ehrenadmin
Beiträge: 9271
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon gn#36 » 27.11.2015 16:42

Zum einen ist phpBB 3.2 ja nicht komplett neu sondern "nur" eine Weiterentwicklung von 3.1, zum anderen gibt es einige, zum Teil auch recht aufwändige neue Features: z.B. Emojis oder der Konsole-Installer und das neue bbcode System, selbst wenn vielleicht nicht jeder alle diese Dinge braucht oder bemerkt (aber das ist ja immer so). Aber alles in allem sollte phpBB 3.2 ähnlich zu 3.1 sein und es ist ja unter anderem ein Ziel der festeren und kurzen angepeilten Versionsabstände gewesen, dass es genau eben nicht mehr so riesige Unterschiede zwischen den verschiedenen Featurereleases gibt wie zwischen 3.0 und 3.1.

Ein größeres geplantes neues Feature wäre z.B. der Javascript Texteditor der beim Beitragerstellen direkt im Beitragseditor die Hervorhebungen des Beitrags darstellt - aber der hat es, weil er noch nicht so weit war, nicht in die Alpha geschafft. Vielleicht kommt das aber noch - dann käme zu den vielen kleinen noch ein richtig dickes neues Feature hinzu.

Die deutsche Übersetzung existiert noch nicht - ist ja immerhin auch erst die erste Alpha.

Das mitliefern von Extensions bläht in meinen Augen nur das Archiv unnötig auf - wo ist den bitte die Schwierigkeit, die Dinger einfach selber hochzuladen, wenn man eine Extension haben will? Ich halte z.B. "who was here" und "default avatar" für überflüssig, was "post numbers" tut ist mir nicht mal bekannt.

Dann habe ich noch einen Fehler gefunden, wenn man eine neue Kategorie erstellt und man die Rechte verteilen möchte, dann geht dieses nur einzeln, gesammelt alle funktioniert nicht. Denn gibt man dem Admin Full Acess dann hat das ein registrierter und Bot usw. auch.
Wie genau hast du da die Rechte vergeben?
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon Joyce&Luna » 27.11.2015 18:02

Hi gn#36

Mit bbcode ist mir schon aufgefallen, das sich da was getan hat. Ich sage ja nicht das sich da gar nichts getan hat. Sicher sind viele Dinge jetzt anders.
Ob ich ein Archiv intern oder extern aufblähe, wo ist da der Unterschied?
So kleine Dinge die man immer braucht, gehören nach meiner Meinung zum Standard. Aber das sind Diskussionen die unendlich sind und zu keinem Ergebnis führen.
Das entscheidet ja nicht die Nutzer, sondern die auf phpbb.com.
Jede Extension muss gewartet werden und mit jeder Version mit wachsen. Ich habe Spaßeshalber mal alle Extensionen die ich benutze im 3.2. gesetzt. Das sie normal nicht passen, ist mir bewusst.
Da werden viele Entwickler wieder einiges zu tun haben. Aber so ist das nun mal mit den Extensionen. Man muss sich diese mühsam zusammen suchen und Geduld haben bis diese erscheinen.

Also zum Thema Fehler.
Ich erstelle eine Kategorie und rufe set permissions auf, wähle unten alle Gruppen durch makieren aus, dort kann man die Rechte nicht mehr einzeln vergeben. Wähle ich Full Access für Admin aus, ist das auch gleichzeitig für alle anderen Gruppen.
Mache ich jede Gruppe einzeln, funktioniert es.

Anke

Edit: Hier mal ein Bild zum Fehler. http://abload.de/img/phpbb3.2ujj1r.jpg

Zu Punkt 1: Im Pull Down Menü wiederholen sich die Rollen mindestens 6 mal :o ist mir gerade auf gefallen.
Zu Punkt 2: Wie ihr seht steht überall das gleiche, egal was ich auch anklicken es wird immer die jeweilige Rolle für alle Gruppen angezeigt.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
gn#36
Ehrenadmin
Beiträge: 9271
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon gn#36 » 27.11.2015 18:58

Doch, eigentlich sollten nahezu alle Extensions für 3.1 auch in 3.2 funktionieren, auch wenn sie das in ihren Versionsinfos vermutlich ausschließen, weil die Autoren es nicht getestet haben. Was für Fehler hast du denn beobachtet? Reine Darstellungsfehler (das wäre bei großen Änderungen an prosilver natürlich nicht ganz unwahrscheinlich, aber leicht zu korrigieren), oder verhalten sich die Extensions seltsam?

Zu dem Edit: Tja, ist eben eine Alpha. Das sollten wir melden :)
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon Joyce&Luna » 27.11.2015 19:04

Die Extensionen sind Fehlerhaft und 2 gehen gar nicht zum Installieren, Forum ist dann nicht auf zu rufen.
Es sind fast alle Extensionen Fehlerhaft gewesen in der Darstellungen. Entweder hat das mit der symfony zu tun oder mit den Icons, ich weiß allerdings nicht.
Von Kirk die Portal Erweiterung "Wer war da" zum Beispiel geht gar nicht, auch Default Avatar geht nicht.

Das müsst ihr melden, ich halte mich da fern wegen mangels an Englisch Kenntnisse :D

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
xtc1000
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 03.10.2013 18:12
Wohnort: Solskinsøen

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon xtc1000 » 27.11.2015 19:11

hi zusammen,

auch ich habe mal mir mal die 3.2.0 version installiert... die installation war kein problem... mir ist nur aufgefallen, dass das gesamtpaket um ca. 3mb größer geworden ist...

... das datumsformat lässt sich nicht ändern bzw. die änderungen werden nicht übernommen... es wird wird immer folgendes format angezeigt " Fri Nov 27, 2015 05:47 pm" obwohl ich es auf "27 Nov 2015 18:47" gestellt habe...

... die symbole sehen jetzt anders aus und fallen dadurch besser ins auge...

weitere änderungen sind mir noch nicht aufgefallen, da ich z.z. im krankenhaus bin und alles nur per tablet aufrufen kann...

gruss
xtc1000
--- Lebe, wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben ---
Christian Fürchtegott Gellert (1715-1769)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon Joyce&Luna » 27.11.2015 19:35

Also BBCode wurde einiges geändert, aber wo bitte gebe ich jetzt an welche BBCode meine Mitglieder nutzen können und dürfen?
Es gibt auch BBCode die meine Mitglieder nicht sehen sollen, aber der Menü Punkt Gruppenrechte fehlt jetzt komplett.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
gn#36
Ehrenadmin
Beiträge: 9271
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon gn#36 » 27.11.2015 19:45

Der Punkt "Gruppenrechte" ist im Tab "permissions" der zweite unter "global permissions" (group permissions)

Ich habe den Fehler bei den Berechtigungen mal gemeldet, das ist zum Glück ja sehr leicht zu reproduzieren. Danke für den Screenshot, der dürfte das ziemlich eindeutig machen: https://tracker.phpbb.com/browse/PHPBB3-14315

Das mit den Extensions muss ich auch bei Gelegenheit mal testen.

Das mit dem Datum könnte daran liegen, dass man erst mal ne Zeitzone aussuchen muss und ansonsten nichts gespeichert wird - mir ist die Fehlermeldung dazu auch erst nicht aufgefallen... Bei mir funktioniert das mit dem Zeitformat jedenfalls.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "Erste Alpha Version von phpBB 3.2.0 veröf

Beitragvon Joyce&Luna » 27.11.2015 20:11

Ich bekomme die Zeit auch nicht anders eingestellt.
Er nimmt das zwar an und speichert es, aber im Forum wird es nicht korrigiert.
Cache geleert und auch vom Browser. Aber das hatte ich schon einmal, da war plötzlich am nächsten Tag alles richtig.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!


Zurück zu „Community Talk“