Wieso sind meine Beiträge "Fake News" ?? (*split* April, April 2017)

Projekte der phpBB.de-Community und Feedback zu phpBB.de.
Benutzeravatar
Bommel008
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 02.03.2015 10:18

Wieso sind meine Beiträge "Fake News" ?? (*split* April, April 2017)

Beitragvon Bommel008 » 01.04.2017 14:01

EDIT: Abgetrennt von diesem Thema ... (durch mad-manne)


Wie jetzt???
Was ist denn an dem Beitrag falsch, wenn ich mich nur bei den Helfern bedanke?
Und gelöscht wurde es ja durch das phpBB Team.
Komischerweise erscheint mein Beitrag, wenn ich hier nicht eingeloggt bin und wenn ich angemeldet bin erscheint:
[ externes Bild ]
Es will mir doch keiner erzählen, dass der "Gesetzgeber" administrativen Zugriff auf das phpBB Forum hat...das ist doch ein übler Scherz?
Zuletzt geändert von mad-manne am 02.04.2017 12:48, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9362
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Crizzo » 01.04.2017 14:07

Hi,

Bommel008 hat geschrieben:Wie jetzt???
Was ist denn an dem Beitrag falsch, wenn ich mich nur bei den Helfern bedanke?

Sry, für die Umstände. Wir mussten nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetzes ein Tool in unsere Website einbauen, was automatisch alle Beiträge scannt und die Fake News Beiträge nach einem komplexen Algorithmus ausblendet. Leider ist der Core dieses Tools geheim und wir haben keine Einsicht in den Code. Wenn du wünscht, können wir einen Antrag auf Aufklärung beim Bundesministerium für Authentizität stellen, die werden aber vermutlich erst Anfang nächster Woche antworten.
Bommel008 hat geschrieben:Und gelöscht wurde es ja durch das phpBB Team.

Ja, die Begründung können wir frei anpassen und müssen nicht den Bundesadler einblenden.
Bommel008 hat geschrieben:Komischerweise erscheint mein Beitrag, wenn ich hier nicht eingeloggt bin und wenn ich angemeldet bin erscheint:
[ externes Bild ]

Offenkundig ist das bereitgestellte Tool noch ein wenig fehlerhaft.
Bommel008 hat geschrieben:Es will mir doch keiner erzählen, dass der "Gesetzgeber" administrativen Zugriff auf das phpBB Forum hat...
Haben sie auch nicht, aber sie zwingen uns zur Umsetzung der neuen Gesetzeslage.

Beste Grüße
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Bommel008
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 02.03.2015 10:18

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Bommel008 » 01.04.2017 14:15

Dann sollten sie mal ganz schnell den Scanner überarbeiten!!!
Mal wird hier mein erster und mal mein zweiter Beitrag ausgeblendet...
So ein Schwachsinn...sorry....wofür das "Bundesministerium für Authentizitäten" so Zeit hat???
Die haben wohl nichts Besseres zu tun.... :-?

Wie erscheinen denn die Beiträge bei Euch? Gesperrt oder nicht?

Schönes Wochenende!

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9362
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Crizzo » 01.04.2017 14:16

Bommel008 hat geschrieben:Wie erscheinen denn die Beiträge bei Euch? Gesperrt oder nicht?

Es betrifft mich teilweise sogar selbst. :oops:
beitragsperre.png


Deiner sieht auch nur so aus:
bommel008.png
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Bommel008
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 02.03.2015 10:18

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Bommel008 » 01.04.2017 14:36

Ich denke das Internet ist FREI?
In meinen Augen ist das doch schon wieder Gängelung und Zensur...man kommt sich vor wie im Kindergarten!!!

ansonsten sind wir leider durch die Gesetze zum Kampf gegen Fake News gezwungen, deine persönlichen Daten an das zuständige Bundesministerium für Ermittlungen weiterzuleiten.

Soll ich mich eigentlich gleich auf der örtlichen Polizeiwache melden???
Dann brauchen sie mich nicht erst zu suchen... :lol:

Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: 03.05.2005 13:17
Wohnort: Edewecht - Da wo der gute Schinken herkommt

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Hinnerk » 01.04.2017 18:55

Derzeit ist dieses Forum nicht mehr für mich nutzbar. Ich bin seit 17 Jahren Mitglied, aber das habe ich noch nicht erlebt! In zwei aktuellen Threads sind mehrere angebl. Fake-Beiträge von mir gelöscht worden. Hin und wieder sind sie aber dann plötzlich für kurze Zeit wieder da. Und aus mindestens einem Thread bin ich komplett ausgesperrt, Beiträge erstellen ist nicht möglich. Wann wird das hier der Fall sein?

Ich habe dann mal nachgeforscht und festgestellt, dass von mir wahrsch. dutzende von Beiträgen, auch recht alte, gelöscht werden und gegen diese Fakemeldung ausgetauscht wurden.

Crizzo hat geschrieben:: „Wir mussten nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetzes ein Tool in unsere Website einbauen,… (…)aber sie zwingen uns zur Umsetzung der neuen Gesetzeslage.“

Was soll denn dieser voreilende Gehorsam? Es gibt doch diesbezüglich noch gar keine neue Gesetzeslage sondern nur einen Entwurf. Siehe:
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 68533.html

Wie kann es sein, dass der/die Betreiber dieses Forums ein Tool installieren ohne zu wissen, was dieses konkret mit seinen Benutzern und deren Beiträgen macht? Das besagte Tool, welches automatisch alle Beiträge scannt und die als Fake News erkannten Beiträge ausblendet ist ein Forenvernichtungsprogramm.
Und selbst wenn es zur Änderung des Telemediengesetzes kommen sollte was die Installation eines solchen Tools unumgänglich werden lässt frage ich mich, warum wir Nutzer dieses Forums darüber nicht aufgeklärt werden und stattdessen heimlich still und leise mehr oder weniger aus dem Forum geworfen werden.

Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich in all den 17 Jahren in denen ich hier Mitglied bin nicht ein einziges Mal etwas gepostet habe, was man auch nur im entferntesten als Fake identifizieren könnte. Dafür ist dieses Forum wohl auch nicht die geeignete Plattform. Ich nutze übrigens keinen Proxi, Tor-Netzwerk oder ähnliche Verschleierungstechniken.

Also, wie soll es jetzt weitergehen?

Lehrling
Supporter
Supporter
Beiträge: 2922
Registriert: 15.01.2012 20:00
Kontaktdaten:

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Lehrling » 01.04.2017 19:21

in manchen Fällen hilft es schon, die berühmte Nacht drüber zu schlafen...

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 1448
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Joyce&Luna » 01.04.2017 19:32

Du bist seit 2005 Mitglied, das sind keine 17 Jahre Mitgliedschaft :D

Anke
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Support zu meinen Styles, bitte die Fragen im Forum stellen und nicht per PN. Danke!

Hinnerk
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: 03.05.2005 13:17
Wohnort: Edewecht - Da wo der gute Schinken herkommt

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Hinnerk » 01.04.2017 19:39

Entschuldigung, 12 Jahre. Auch wenn ich eine Nacht oder länger darüber schlafe bleibt mir die Handlungsweise der Forenadministration schleierhaft.
Wieso könnt ihr überhaupt meinen Beitrag lesen und ich nicht? Meinen letzten Beitrag konnte ich selbst unmittelbar nach dessen Absenden nicht lesen, dafür aber die Fake-Meldung. :evil:

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4390
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: User mit Spam IP /aktivieren oder nicht?

Beitragvon Talk19zehn » 01.04.2017 20:42

Hm, weil wir heute ein besonderes Datum haben. Aber du hast schon nicht unrecht, dass damit nicht grundsätzlich und wenn doch, in welcher Form überhaupt, zu spaßen ist.


Zurück zu „Community Talk“