Outbound Mod ( outbound.pl )

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.0, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
mgutt
Mitglied
Beiträge: 2999
Registriert: 31.08.2004 16:44
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon mgutt » 03.01.2006 16:06

Hiermit werden alle www-Adressen in phpBB über eine PERL Datei (outbound.pl) umgeleitet, so dass z.B. Spammer oder User, dadurch keine Backlinks mehr erhalten.

Installation:

Herunterladen:
www.marc-gutt.de/scripts/outbound_mod.zip

Die beigefügte Datei "outbound.pl" in das cgi-bin Verzeichnis kopieren. (Achtung, die Datei muss im "UNIX" Format bleiben)

Coderechte sollte auf die Datei 755 per CH Mod sein.

In der robots.txt am besten die Datei auch per "disallow" verbieten:

Code: Alles auswählen

User-agent: *
Disallow: /admin/
Disallow: /cgi-bin/


Einfach mal den Mod installieren und falls die Weiterleitung Probleme macht, kurz bei Eurem Provider nachfragen. In der Regel sollte es aber klappen.

Codeänderungen:
öffne memberlist.php und suche nach:

Code: Alles auswählen

      $www_img = ( $row['user_website'] ) ? '<a href="' . $row['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '';
      $www = ( $row['user_website'] ) ? '<a href="' . $row['user_website'] . '" target="_userwww">' . $lang['Visit_website'] . '</a>' : '';


ersetzen mit:

Code: Alles auswählen

//-- mod : outbound ------------------------------------------------------------
//-- delete
/*
      $www_img = ( $row['user_website'] ) ? '<a href="' . $row['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '';
      $www = ( $row['user_website'] ) ? '<a href="' . $row['user_website'] . '" target="_userwww">' . $lang['Visit_website'] . '</a>' : '';
*/
//-- add
      $www_img = ( $row['user_website'] ) ? '<a href="cgi-bin/outbound.pl?' . $row['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" rel="nofollow" /></a>' : '';
      $www = ( $row['user_website'] ) ? '<a href="cgi-bin/outbound.pl?' . $row['user_website'] . '" target="_userwww">' . $lang['Visit_website'] . '</a>' : '';
//-- fin mod : outbound --------------------------------------------------------


öffne viewtopic.php und suche nach:

Code: Alles auswählen

      $www_img = ( $postrow[$i]['user_website'] ) ? '<a href="' . $postrow[$i]['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '';
      $www = ( $postrow[$i]['user_website'] ) ? '<a href="' . $postrow[$i]['user_website'] . '" target="_userwww">' . $lang['Visit_website'] . '</a>' : '';


ersetzen mit:

Code: Alles auswählen

//-- mod : outbound ------------------------------------------------------------
//-- delete
/*
      $www_img = ( $postrow[$i]['user_website'] ) ? '<a href="' . $postrow[$i]['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '';
      $www = ( $postrow[$i]['user_website'] ) ? '<a href="' . $postrow[$i]['user_website'] . '" target="_userwww">' . $lang['Visit_website'] . '</a>' : '';
*/
//-- add
      $www_img = ( $postrow[$i]['user_website'] ) ? '<a href="cgi-bin/outbound.pl?' . $postrow[$i]['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" rel="nofollow" /></a>' : '';
      $www = ( $postrow[$i]['user_website'] ) ? '<a href="cgi-bin/outbound.pl?' . $postrow[$i]['user_website'] . '" target="_userwww" rel="nofollow">' . $lang['Visit_website'] . '</a>' : '';
//-- fin mod : outbound --------------------------------------------------------


öffne includes/usercp_viewprofile.php und suche nach:

Code: Alles auswählen

$www_img = ( $profiledata['user_website'] ) ? '<a href="' . $profiledata['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '&nbsp;';
$www = ( $profiledata['user_website'] ) ? '<a href="' . $profiledata['user_website'] . '" target="_userwww">' . $profiledata['user_website'] . '</a>' : '&nbsp;';


ersetze mit:

Code: Alles auswählen

//-- mod : outbound ------------------------------------------------------------
//-- delete
/*
$www_img = ( $profiledata['user_website'] ) ? '<a href="' . $profiledata['user_website'] . '" target="_userwww"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '&nbsp;';
$www = ( $profiledata['user_website'] ) ? '<a href="' . $profiledata['user_website'] . '" target="_userwww">' . $profiledata['user_website'] . '</a>' : '&nbsp;';
*/
//-- add
$www_img = ( $profiledata['user_website'] ) ? '<a href="cgi-bin/outbound.pl?' . $profiledata['user_website'] . '" target="_userwww" rel="nofollow"><img src="' . $images['icon_www'] . '" alt="' . $lang['Visit_website'] . '" title="' . $lang['Visit_website'] . '" border="0" /></a>' : '&nbsp;';
$www = ( $profiledata['user_website'] ) ? '<a href="cgi-bin/outbound.pl?' . $profiledata['user_website'] . '" target="_userwww" rel="nofollow">' . $profiledata['user_website'] . '</a>' : '&nbsp;';
//-- fin mod : outbound --------------------------------------------------------



öffne includes/bbcode.php und suche nach:

Code: Alles auswählen

   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])([\w]+?://[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href=\"\\2\" target=\"_blank\">\\2</a>", $ret);


ersetze mit:

Code: Alles auswählen

//-- mod : outbound ------------------------------------------------------------
//-- delete
/*
   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])([\w]+?://[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href=\"\\2\" target=\"_blank\">\\2</a>", $ret);
*/
//-- add
   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])([\w]+?://[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href=\"cgi-bin/outbound.pl?\\2\" target=\"_blank\" rel=\"nofollow\">\\2</a>", $ret);
//-- fin mod : outbound --------------------------------------------------------


suche nach:

Code: Alles auswählen

   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])((www|ftp)\.[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href=\"http://\\2\" target=\"_blank\">\\2</a>", $ret);


ersetzen mit:

Code: Alles auswählen

//-- mod : outbound ------------------------------------------------------------
//-- delete
/*
   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])((www|ftp)\.[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href=\"http://\\2\" target=\"_blank\">\\2</a>", $ret);
*/
//-- add
   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])((www|ftp)\.[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href=\"cgi-bin/outbound.pl?http://\\2\" target=\"_blank\" rel=\"nofollow\">\\2</a>", $ret);
//-- fin mod : outbound --------------------------------------------------------


öffne templates/subSilver/bbcode.tpl und suche nach:

Code: Alles auswählen

<!-- BEGIN url --><a href="{URL}" target="_blank" class="postlink">{DESCRIPTION}</a><!-- END url -->


ersetze mit:

Code: Alles auswählen

<!-- BEGIN url --><a href="cgi-bin/outbound.pl?{URL}" target="_blank" class="postlink" rel="nofollow">{DESCRIPTION}</a><!-- END url -->


Ich empfehle euch den Local URL Mod zu installieren. Er ermöglicht es, dass eure eigenen Links davon verschont bleiben und zusätzlich werden diese dann im gleichen Fenster geöffnet werden.


weiterführende Erklärung zum Outbound Mod:
Die Suchmaschinen erkennen durch diesen Mod nicht mehr direkt die Webseite, die ein User in seinem Profil stehen hat. Der Link der Webseite wird "verschleiert".

Suchmaschinen haben die eigenwillige Eigenschaft ( ;) ), dass sie fremde Links auf Euren Seiten als sogenannten Backlink zählen (Google ist dafür sehr bekannt). Umso mehr Backlinks man hat umso populärer wird die Webseite.

Leider ist es mittlerweile häufig der Fall, dass User sich nur registrieren um Ihre Backlinks (und damit auch Ihren Pagerank) zu verbessern. Sie registrieren sich und füllen das Feld für die Webseite aus. Danach hört man von den Usern gar nichts mehr.

Manchmal stecken auch automatisierte Scripte (von Hackern) dahinter, die die Signatur zusätzlich füllen und dann wild Beiträge in einem Forum veröffentlichen.

Sobald sich der User registriert hat, wird sein Link auf dem Profil, in der Signatur, in Beiträgen, auf der Mitgliederliste usw. veröffentlicht. Viele Stellen, die die Suchmaschine als positiv wertet für die Webseite. Denn sie "denkt" die Webseite wäre damit populär. Hiermit wird dem der Riegel vorgeschoben.

Und sonst kennt Ihr sicher auch die User die nur einen Beitrag schreiben und zwar um Werbung für Ihre Seite zu machen. Auch die Links in Beiträgen werden aber verschleiert, so dass ihr dem ganzen gelassener entgegen sehen könnt. Auch wenn zwei oder drei Leute auf seinen Link klicken, bei der Suchmaschine hat er dadurch jedenfalls keine Vorteile mehr.

Die "Verschleierung" wie ich sie nannte ist diese, dass der Webseitenlink eigentlich ein interner eurer Seite wird. Und die Datei "outbound.pl" leitet den User nach dem Klick dann erst weiter auf die eigentliche Seite. Das passiert natürlich so schnell, das es keiner merkt. Bei der Suchmaschine wiederrum wird der Link nicht weiter verfolgt. Sie denkt es wäre ein interner Link und ignoriert ihn.

Ich hoffe die Erklärung war auch für "Nicht-Internetspezialisten" verständlich.
Zuletzt geändert von mgutt am 27.01.2006 12:27, insgesamt 3-mal geändert.
meine Foren: http://www.maxrev.de/communities.htm
Ich kaufe Dein Forum! Angebote bitte an marc at gutt punkt it

Benutzeravatar
easygo
Mitglied
Beiträge: 2170
Registriert: 03.09.2004 13:45
Kontaktdaten:

Re: Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon easygo » 03.01.2006 18:37

mgutt hat geschrieben:Hiermit werden alle www-Adressen in phpBB über eine PERL Datei (outbound.pl) umgeleitet, so dass z.B. Spammer oder User, dadurch keine Backlinks mehr erhalten.

Sry, aber das wirkt auf mich ein bisschen so wie: Selbst gern von Backlinks profitieren? :D JA

Anderen Usern mit eigener Homepage die gleiche Chance einräumen? :evil: NEIN

mgutt hat geschrieben:Leider ist es mittlerweile häufig der Fall, dass User sich nur registrieren um Ihre Backlinks (und damit auch Ihren Pagerank) zu verbessern. Sie registrieren sich und füllen das Feld für die Webseite aus. Danach hört man von den Usern gar nichts mehr.

So was solls geben, nur leider schert deine MOD "alle" User über einen Kamm.

Wenn das für andere so ok ist, bitte... für mich nicht. easy

IPB_Flüchtling
Mitglied
Beiträge: 1862
Registriert: 23.12.2004 22:46

Beitragvon IPB_Flüchtling » 03.01.2006 18:57

Ich sehe das nicht so negativ wie easygo: Wenn jemand in einem Forum mit einer outpound.pl einen Link postet, profitiert er ja immer noch von den Besuchern, die er dadurch bekommt.
Will jemand einen für Suchmaschinen relevanten Link haben, bleibt ja noch der gute alte Linktausch. Davon haben dann beide Seiten etwas. Für mich ist die outpound.pl ein gutes Mittel gegen Spammer und Backlinkschmarotzer.

Danke für die Mühe, die Du Dir gegeben hast, mgutt!

LG, IPB_Flüchtling

Benutzeravatar
mgutt
Mitglied
Beiträge: 2999
Registriert: 31.08.2004 16:44
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon mgutt » 04.01.2006 12:24

Sry, aber das wirkt auf mich ein bisschen so wie: Selbst gern von Backlinks profitieren? :D JA


Klar profitiert man selber gerne von Backlinks. Aber ich melde mich nicht mit automatisierten Scripten irgendwo an und verschaffe mir dadurch Profit. Viele sperren ihre Memberliste oder die Userprofile für Gäste oder verbieten sie per robots.txt. Warum, frage ich? Weil sie nicht möchten, dass die Webseiten oder Emailadresse gelistet werden.

Alleine die ganzen Besucher, die ich über die Userprofile bekomme sind 5% vom Gesamten. Warum auf die verzichten ;)

Echte Backlinks bekommen bei mir nur feste Partner. Z.B. diese, die im Fuß meiner Seite gefunden werden bzw. die Sponsor der Plattform sind.

Diese sind davon nicht betroffen. Das heißt man entscheidet selbst wem man etwas vererbt oder nicht.

Durch die Einbindung dieses Mods ist es sogar noch besser für die Sponsoren und Partner geworden, denn der Erbfaktor verteilt sich nicht mehr auf viele Links einer Seite sondern konzentriert sich auf Wichtigen. Davon profitieren die Sponsoren und Partner und auch Du selbst, denn umso weniger Du vererbst umso gezielter der Partnerkreis.

Das ist zwar nur meine Meinung, aber ich denke die Masse und die Qualität einer Seite sollte man nicht eingrenzen. Such doch einfach mal nach einem Usernamen bei Google, der sich auf Deiner Seite registriert hat. Du glaubst gar nicht wie viele Besucher das machen. (warum auch immer ;) )

Und sonst sehe ich das wie IPB, aber auch nur, weil die Masse an Fakern zugenommen hat. Früher war ich da anderer Meinung.

EDIT: ich war gerade auf Deiner Seite.. bei Dir ist es gar nicht anders.. bei Dir sind alle Webseitenlinks für Gäste ausgeblendet ;)
meine Foren: http://www.maxrev.de/communities.htm
Ich kaufe Dein Forum! Angebote bitte an marc at gutt punkt it

Benutzeravatar
easygo
Mitglied
Beiträge: 2170
Registriert: 03.09.2004 13:45
Kontaktdaten:

Re: Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon easygo » 04.01.2006 17:37

mgutt hat geschrieben:EDIT: ich war gerade auf Deiner Seite.. bei Dir ist es gar nicht anders.. bei Dir sind alle Webseitenlinks für Gäste ausgeblendet ;)


War mir noch gar nicht aufgefallen, aber wo du Recht hast...
das ist dann wohl der SEOmanie von unserem Admin zum Opfer gefallen.
Ich sags ja immer, viele Köche verderben das Küchenmädchen.

Mal schaun, wie sich das anders machen lässt.

mgutt hat geschrieben:Weil sie nicht möchten, dass die Webseiten oder Emailadresse gelistet werden.;)

Hm, das mit der versteckten E-Mailadresse zähl ich unter Datenschutz,
aber was die Homepages von Usern angeht, stehts ja jedem frei, dort was
einzutragen oder nicht und deswegen sehe ich da NULL Probleme.

mgutt hat geschrieben:Alleine die ganzen Besucher, die ich über die Userprofile bekomme sind 5% vom Gesamten. Warum auf die verzichten ;)

Nicht schlecht! Dann mach ich wohl irgendwas verkehrt, denn ich krieg laut

http://www.backlinks-analyse-tool.com/

nicht einen Backlink übers Userprofil, sondern ausschließlich
über Forenbeiträge oder Partnerlinks, wie das?

IPB_Flüchtling hat geschrieben:Für mich ist die outpound.pl ein gutes Mittel gegen Spammer und Backlinkschmarotzer

Gegen SPAM eher nicht! Da verwechselst du jetzt Äpfel mit Birnen und
was das Unwort "Backlinkschmarotzer" angeht, muss du dir den Schuh dann
schon auch selbst anziehn mit aktuell 2(+2) Backlinks in deiner Signatur.

Hoffentlich kriegst du soviel selbstlose Werbung gut bezahlt! :D

Was solls, tut ja keinem weh... höchstens den Augen.

Und genau darin seh ich das Problem, grad in Supportforen wie hier, wo sich
nun mal jede Menge Webmaster treffen und austauschen.

Knickst du nur den 'WWW' Button-Link, provozierst du wahrscheinlich noch mehr
Signaturwerbung und Beiträge laufen über mit überflüssigen Backlinks.

Ist aber nur meine Meinung. Macht, wie ihr wollt. easy

IPB_Flüchtling
Mitglied
Beiträge: 1862
Registriert: 23.12.2004 22:46

Re: Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon IPB_Flüchtling » 04.01.2006 18:23

easygo hat geschrieben:Gegen SPAM eher nicht! Da verwechselst du jetzt Äpfel mit Birnen und was das Unwort "Backlinkschmarotzer" angeht, muss du dir den Schuh dann schon auch selbst anziehn mit aktuell 2(+2) Backlinks in deiner Signatur.

Hoffentlich kriegst du soviel selbstlose Werbung auch gut bezahlt!


Lieber easygo,

ich sehe für meine "Werbung" keinen müden Cent. Schau Dir die Links in meiner Signatur doch einmal genauer an! Zwei davon führen zu phpbb.de: Wer soll mir da etwas bezahlen? Sascha vielleicht oder Markus?

Ein Link führt zu cbacks CrackerTracker, und einer zum MySQLDumper: Wie Dir nicht entgangen sein dürfte, sind sowohl der CTracker als auch MSD kostenlos. Wer soll mir also für diese "Werbung" etwas bezahlen? Christian von cback.de, oder Daniel von mysqldumper.de?

Ich bin übrigens auch in den Foren von cback.de und mysqldumper.de Mitglied, jeweils unter meinem Vornamen (Wolfgang). Schau Dir die Beiträge an, die ich in diesen Foren geschrieben habe, und wenn Du dann immer noch glaubst, ich würde etwas an den Links in meiner Signatur verdienen, sehe ich auch keine Möglichkeit mehr, Dich vom Gegenteil zu überzeugen. (Kannst aber auch gerne persönlich bei itst, cback und Daniel nachfragen.)

Warum diese Links dann in meinem Footer sind? Ganz einfach: Die beiden phpbb-Artikel sind meines Erachtens wirklich wichtig. Wirst ja selbst bemerkt haben, dass jeden zweiten Tag hier jemand antanzt und flennt: "Hiiilfe! Mein Board....."
Und was den CrackerTracker und MSD angeht: Ich benutze beide selbst und halte sie für unverzichtbare Tools, die einem viel Arbeit und Ärger ersparen können. (Habe ich schon erwähnt, dass sie beide gratis sind?)

Lieber easygo, ich schätze Dich sehr - danke noch einmal, dass Du mir damals bei meinem €-Zeichen-Problem wiederholt so großartig geholfen hast!

Unterstellungen dieser Art müssen aber meines Erachtens wirklich nicht sein. Und noch was: Ich hätte kein Problem damit, zuzugeben, wenn ich von Sascha, Christian oder Daniel (oder von wem auch immer) Geld für meine Signatur-Links bekäme. Nur ist dem halt nicht so.

Man kann auch jemanden verlinken, ohne dafür Geld zu sehen, einfach weil man die verlinkten Seiten gut findet. Keine der in meiner Signatur verlinkten Seite gehört mir auch nur ansatzweise. Und ich habe bewusst darauf verzichtet, meine eigene Seite in meinem Profil oder in meiner Signatur zu verlinken.

IPB_Flüchtling

Benutzeravatar
easygo
Mitglied
Beiträge: 2170
Registriert: 03.09.2004 13:45
Kontaktdaten:

Beitragvon easygo » 04.01.2006 19:43

[OT]Kurze Rede, langer Sinn:

Einfach mal wieder ins Gedächtnis zurückrufen,
was das Wort 'Signatur' eigentlich bedeutet und beim
Zitieren vorhandene Smilies nicht vergessen!

Vielleicht fällt dann irgendwas auf. :D

Was ich mit 2(+2) ausdrücken wollte, hast du sicher auch
verstanden, selbst wenn dein Text das nicht hergibt.

IPB_Flüchtling hat geschrieben:Warum diese Links dann in meinem Footer sind? Ganz einfach: Die beiden phpbb-Artikel sind meines Erachtens wirklich wichtig. Wirst ja selbst bemerkt haben, dass jeden zweiten Tag hier jemand antanzt und flennt: "Hiiilfe! Mein Board....."

Also um dem vorzubeugen, müsstest du die ganze "Doku" Seite für Seite
einzeln verlinken (was zum Glück nicht geht) und selbst das wär noch zu wenig,
aber eine Signatur ist eine Signatur ist... einfach was persönliches.

Nicht irgendso eine Litfaßsäule und ich habs nun mal lieber
mit Personen zu tun als mit Werbeträgern.[/OT]

In Liebe :wink: easy

Benutzeravatar
mgutt
Mitglied
Beiträge: 2999
Registriert: 31.08.2004 16:44
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon mgutt » 04.01.2006 22:25

easygo hat geschrieben:
mgutt hat geschrieben:Alleine die ganzen Besucher, die ich über die Userprofile bekomme sind 5% vom Gesamten. Warum auf die verzichten ;)

Nicht schlecht! Dann mach ich wohl irgendwas verkehrt, denn ich krieg laut


Ich habe von den Seiten wo das Profil in der Suchmaschine ist auch Backlinks, aber die meine ich nicht. Ich mein, dass ich die Profile auf meiner Seite der Suchmaschine zum Crawlen freigebe und dadurch Besucher auf meine Seite finden.

Wenn Du Backlinks gerade erwähnst, ja die gibt es auch für Deine Seite:
http://www.google.de/search?hl=de&q=%22 ... n%22&meta=

Das Verstecken der Emailadresse gehört nicht zum Datenschutz. Jedenfalls nicht, wenn der User sich bereit erklärt diese öffentlich anzeigen zu lassen. Aber dennoch unterbinden die Webmaster es, weil sie genau wissen, dass es zu Missbrauch kommen kann/wird. Gleiches gilt für Webseiten. Nur hier im umgekehrten Fall und daher bietet dieser Mod den geeignet Schutz. Das ist alles.

Und Spammer werden sehr wohl unterbunden. Ihr geposteter Link ist ja ab dann unnütz.

Knickst du nur den 'WWW' Button-Link, provozierst du wahrscheinlich noch mehr
Signaturwerbung und Beiträge laufen über mit überflüssigen Backlinks.


Verstehst Du überhaupt was dieser Mod hier macht :roll: Alle www Links bleiben wir gehabt. Kein Button wird versteckt. Nur die Links werden "entschärft". Das ist alles. Links in Beiträgen und Signaturen werden genauso "entschärft". Also keine Motivation für den User übermäßig Links zu platzieren. Im Gegenteil er merkt über kurz oder lang, dass ihm solche Aktionen nichts nützen.

Schau Dir mal z.B. diese Links auf der Seite an und auch die im Profil oder der Signatur:
http://www.maxrev.de/ftopic6.htm

Du wirst sehen, dass Du als Gast jede Seite einsehen kannst. Das finde ich ist doch der Sinn an einem Webseite.

Ziel ist es den kompletten Funktionsumfang frei verfügbar zu machen und auch zu lassen. Das kann man nur, in dem man sich und seine User schützt vor Missbrauch schützt.
meine Foren: http://www.maxrev.de/communities.htm
Ich kaufe Dein Forum! Angebote bitte an marc at gutt punkt it

Benutzeravatar
easygo
Mitglied
Beiträge: 2170
Registriert: 03.09.2004 13:45
Kontaktdaten:

Re: Outbound Mod ( outbound.pl )

Beitragvon easygo » 04.01.2006 23:28

mgutt hat geschrieben:Verstehst Du überhaupt was dieser Mod hier macht :roll: Alle www Links bleiben wir gehabt. Kein Button wird versteckt. Nur die Links werden "entschärft".

Ich sehs grad, deine Mod bewirkt praktisch das Gleiche wie "rlink"

War wohl etwas irritiert wegen deiner Betonung/Beschränkung auf www,
was ja so gar nicht zutrifft, schon wegen dieser Code-Passage -->

Code: Alles auswählen

//-- mod : outbound ------------------------------------------------------------
//-- delete
/*
   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])([\w]+?://[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href="\\2" target="_blank">\\2</a>", $ret);
*/
//-- add
   $ret = preg_replace("#(^|[\n ])([\w]+?://[\w\#$%&~/.\-;:=,?@\[\]+]*)#is", "\\1<a href="cgi-bin/outbound.pl?\\2" target="_blank" rel="nofollow">\\2</a>", $ret);
//-- fin mod : outbound --------------------------------------------------------

// matches an "xxxx://yyyy" URL at the start of a line, or after a space

Ok dann werd ich deine Mod bestimmt mal hier und da austesten.
Hoffentlich macht die cgi Lösung keine Probleme.

Danke, auch fürs Augen öffnen. :wink: easy

Benutzeravatar
mgutt
Mitglied
Beiträge: 2999
Registriert: 31.08.2004 16:44
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Beitragvon mgutt » 04.01.2006 23:56

:lol:
meine Foren: http://www.maxrev.de/communities.htm
Ich kaufe Dein Forum! Angebote bitte an marc at gutt punkt it


Zurück zu „phpBB 2.0: Mods in Entwicklung“