[BETA] Shoutbox ohne Datenbank-Mod (Vol. 2)

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.0, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Grabowski_v2
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 09.10.2008 12:12

Re: [BETA] Shoutbox ohne Datenbank-Mod (Vol. 2)

Beitragvon Grabowski_v2 » 25.06.2009 16:14

Kann mir vielleicht noch jemand sagen, wie man mehr als die letzten 5 Shoutbox-Einträge dargestellt bekommen kann?

Ein Scrollbalken ist ja bereits vorhanden, nur zeigt mir die Shoutbox halt immer nur diese wenigen Einträge.

Maggan22
Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 24.01.2008 11:29
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Shoutbox ohne Datenbank-Mod (Vol. 2)

Beitragvon Maggan22 » 25.07.2010 15:08

Hallöchen,

hat irgendwer noch die shoutbox-4.1.6-plus auf dem Rechenr? Der link hier ist nicht mehr aktuell :(
Gruss Maggan22

Grabowski_v2
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 09.10.2008 12:12

Re: [BETA] Shoutbox ohne Datenbank-Mod (Vol. 2)

Beitragvon Grabowski_v2 » 25.07.2010 15:29

Bin gerade im Urlaub, aber es könnte durchaus sein, dass ich noch eine Version habe. Welche genau, kann ich dir leider erst in einigen Tagen sagen. Bin spätestens Mittwoch wieder an dem Rechner.

Maggan22
Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 24.01.2008 11:29
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Shoutbox ohne Datenbank-Mod (Vol. 2)

Beitragvon Maggan22 » 25.07.2010 15:33

Vielen Herzlichen Dank :) Ich suche auch noch einen laten ebay mod also mit bewerten, übersicht und kommentarkunktion- der downloadlink ist auch kaputt hast du den zufällig auch? Wenn du da mal schauen könntest - wäre super
Gruss Maggan22

mikadooh
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 09.01.2007 22:51
Wohnort: München

Re: [BETA] Shoutbox ohne Datenbank-Mod (Vol. 2)

Beitragvon mikadooh » 13.01.2011 16:32

Hallo, habe nach langer Zeit mal wieder hier vorbeigeschaut - und gesehen, dass einige Leute noch die letzten Versionen dieser Shoutbox suchen.

Wenn also noch irgendjemand Interesse hat, kann er die hier gelisteten Versionen herunterladen:

http://komani.kilu.de/Shoutboxen_php_ohne_mysql/shoutbox-3.2-Plus.zip

http://komani.kilu.de/Shoutboxen_php_ohne_mysql/shoutbox-3.7-Plus.zip

http://komani.kilu.de/Shoutboxen_php_ohne_mysql/shoutbox-3.8.4-Plus.zip

http://komani.kilu.de/Shoutboxen_php_ohne_mysql/shoutbox-4.1.6-Plus.zip


Für die jeweiligen noch veränderbaren Parameter und Optionen, sowie Fragen zu Bugs bitte hier in diesem Thread alles genau durchlesen, ich kann derzeit leider keine Unterstützung geben.

Aber selbst ich habe das hinbekommen (allerdings noch nicht mit der neuesten Version 4.1.6-plus, die will ich jetzt mal auf neuer Homepage ausprobieren) und ich bin auch nicht gerade der Crack :D


EDIT : Zum Thema, wie man die Shoutbox - Parameter so ändern kann, dass man "Datum - Uhrzeit - Usernamen" sieht
(s. auch Beitrag viewtopic.php?f=48&t=139241&start=90):


Ich habe für meine Shoutbox 4.1.6-Plus (geht vll auch bei den älteren Versionen, oder so ähnlich!) eine Version gebastelt, die alle Parameter oben in einer Reihe zeigt, und den Text, nach Zeilenumbruch, dann darunter. Wenn man diesen Zeilenumbruch löscht, geht auch alles hintereinander.
Der Gag bei meinem Script: Jeder Eintrag schließt mit einer fein gestrichelten Trenn-Linie ( .....) in extra-kleiner Schriftgröße ab, sieht sehr edel aus, durch diesen kleinen Absatz ist nicht alles so zusammengedrängt, und leichter leserlich.

Der Einfachheit halber poste ich hier einfach das komplette eintrag.php, wie es jetzt bei mir aussieht (das Originale solltet ihr aber auf alle Fälle wegspeichern, um ggf. alles wieder herstellen zu können).

# Mit <body bgcolor="# ..." könnt ihr die Hintergrundfarbe des Beitragsfensters bestimmen.

# alink="# ... ", link="#..." etc.: damit bestimmt ihr die Farbe des User-Namens (der ja ein Link ist, der auch zum Userprofil führt)

# Hinter echo " wird bestimmt, wie die Anordnung der o.g. Parameter dargestellt wird.

# Mit color=\"#212121\"> $zerlegen[2] wird die Farbe des Datums bestimmt.

# Im letzten Teil dieser Anordnung findet ihr font size=\"xx-small\", damit wird die Stärke der kurz danach folgenden ".....", also der feingestrichelten Linie definiert (noch kleiner als die ansonsten angegebene Schriftgröße "1".

(Womit auch gleich klar wäre, wo man generell Schriftgrößen dieses Scripts ändern kann: Überall wo "Font size=" ... steht! 8)
Und überall wo da noch color=" einstellbar ist, eben dann die Farben).

# Die Länge der gepunkteten Linie (man könnte z.B. auch Bindestriche nehmen) kann man per ausprobieren an die Länge der Shoutbox anpassen (Größe der Shoutbox anpassen - siehe unterhalb Code).
Die Linie bricht übrigens bei mir in Opera und Firefox nicht um (nur der Text), wenn man das Browserfenster verkleinert.

Code: Alles auswählen

<html>
<head>
<meta http-equiv="refresh" content="30; url=./eintrag.php">
</head>
<body bgcolor="#8aaae6" alink="02235c" link="02235c" vlink="02235c">


<?php
$beitrag = file("kommentar.txt");
krsort($beitrag);

foreach($beitrag as $ausgabe)
   {
   $ausgabe = stripslashes($ausgabe);
   $zerlegen = explode("|", $ausgabe);

   echo "
<span><font size=\"1\" face=\"verdana\" color=\"#212121\"> $zerlegen[2] | <a href=\"/profile.php?mode=viewprofile&u=$zerlegen[1]\" target=\"_top\"> $zerlegen[1] </a>:</span></font><br /><font size=\"1\" face=\"verdana\" color=\"#000000\"> $zerlegen[3]</font><font size=\"xx-small\" face=\"verdana\" color=\"#5c81c4\"><br />..........................................................................................................................................................<br /></font>
   

   ";
   }
?>

</body>
</html>

* Die Schriftfarben für die einzelnen Parameter sind in diesem Beispiel aufgeteilt in Datum/Uhrzeit = dunkelgrau, User = Meerblau, Text = schwarz, gestrichelte Linie = hellblau, Hintergrund der Box, noch heller blau *

- - -

Größe der Shoutbox anpassen:
Füge die Daten wie in der INSTALL.txt beschrieben in die ... templates/YOUR-TEMPLATE/index_body.tpl ein.

Suche:

Code: Alles auswählen

width="100%" height="28"><div align="center">


Ersetze den Wert von width="..." mit der Prozent-Breite, oder auch festen Pixelbreite (ohne "%"-Angabe) wie Du sie in Deinem Script haben möchtest, wenn du die Shoutbox nicht über die ganze Breite haben willst.

Suche

Code: Alles auswählen

<iframe src="/shoutbox/eintrag.php" scrolling="Auto" height="100"

oder die irgendwo auch genannte Variante mit scrolling ausgeschaltet: (eines von beiden findet sich sicher)

Code: Alles auswählen

<iframe src="/shoutbox/eintrag.php" scrolling="no" height="100"


Ersetze den Wert von height="..." mit der von dir gewünschten Pixelhöhe, um mehr als nur 5 Zeilen oder so lesen zu können.

Suche:

Code: Alles auswählen

<input type="text" name="inhalt" style="width: 96%" maxlength="200"/>


Ersetze den Wert von maxlength="..." mit der Anzahl von Zeichen, die du den Usern für ihre Beiträge zugestehst.
So kann man die Box auch wirklich zum Austausch von längeren Inhalten nutzen. (ich habe hier 400 eingestellt).

Viel Spaß und viel Erfolg, vielleicht hilft das ja noch jemandem hier?

Ich mag die Shoutbox immer noch! 8)


Zurück zu „phpBB 2.0: Mods in Entwicklung“