Tool: Der ForumSpy

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.0, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
xpressive
Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 04.06.2004 13:39

Tool: Der ForumSpy

Beitragvon xpressive » 06.09.2004 17:55

Weil ich eigentlich zu bequem bin, alle Augenblicke in mein Board zu sehen, wer sich dort gerade rumtreibt, oder etwas neues gepostet hat, habe ich mir ein kleines Tool programmiert, das bei mir in einem kleinen Fenster auf dem Desktop läuft und alle paar Minuten die neuesten Threads, Antworten, Anzahl der Gäste und anwesende Mitglieder anzeigt:

[ externes Bild ]

So verpassen eure Members keine wichtige Diskussion mehr und sehen quasi in Echtzeit, wer gerade online ist, oder welche Beiträge gerade geschrieben wurden. Wenn man mit der Maus über einen Beitragstitel fährt, wird auch eine Textvorschau des Beitrags angezeigt. Als Admin hat man damit ständig ein wachsames Auge über die Board-Aktivitäten. Das macht die Board-Nutzung so schnell und effizient, das ich selbst z.B. nach einigen Wochen gar nicht mehr auf dieses Tool verzichten will. Nachdem alle Members bei mir das Tool nutzen, ist die Aktivität im Board sprunghaft angestiegen :D Das Outfit lässt sich dem eigenen Board anpassen - ebenso, ob z.B. versteckte User als 'unsichtbar' oder mit Namen angezeigt werden und vieles mehr.

Mit dem integrierten Board-Manager könnt ihr sogar jederzeit bequem zwischen verschiedenen Boards wechseln und sehen, was sich in anderen Boards so tut.

[ externes Bild ]

Besteht Interesse? Welche Features fehlen noch, was müsste eurer Meinung nach noch dazu? Die aktuelle Version könnt ihr hier downloaden:

* LETZTE UPDATES: *
- Der Viewer sollte nun automatisch die Sprache des Betriebssystems erkennen und deutschen bzw. englischen Text zeigen (vorher gab es zwei verschiedene Versionen)
- Bug in forumspy.php behoben: der CODE /CODE bbTag wurde in den Tooltips nicht entfernet, was zu einem JavaScript-Fehler führen konnte.
- Der Viewer (für eure User) und der MOD sind nun als seperate Downloads erhältlich (siehe Link unten).
- Der Board-Manager im Viewer kann nun auch URLs aus anderen Listen importieren. Neue Board-URLs werden dann automatisch in eure Liste hinzugefügt. So könnt ihr eure Listen untereinander tauschen oder Listen-Updates anbieten.
- Nutzt jetzt GZip-Kompression, wenn dies im Board aktiviert ist (thx to Elo).
- Eine aktuelle Liste mit Board-URLS, die ihr in euren Viewer importieren könnt, gibt es hier: ForumSpy_Boardlist.zip
- Der ForumSpy zeigt nun auch an, wie viele Beobachter (ForumSpy-User) das Board beobachten.

Download, Anleitung und Infos gibt's hier: ForumSpy Support & Download

Wenn ihr hier die URL zu eurem Board postet, nehme ich es mit in die Liste auf:
Board-Liste

-Edit cYbercOsmOnauT: Link zum Supportforum geändert-
Zuletzt geändert von xpressive am 13.09.2004 13:15, insgesamt 14-mal geändert.

Benutzeravatar
larsneo
Valued Contributor
Beiträge: 2613
Registriert: 07.03.2002 15:23
Wohnort: schwäbisch gmünd
Kontaktdaten:

Beitragvon larsneo » 06.09.2004 19:51

will haben :o
wenn das teil noch konfigurierbar wäre, wäre es echt genial - kompliment!
gruesse aus dem wilden sueden
larsneo
..::[cms-sicherheit]::..

Ruhrpottler
Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 16.05.2004 12:08

Beitragvon Ruhrpottler » 06.09.2004 20:17

Megageil das Teil!!!! Wenn du das noch hinbekommst, dass es konfigurierbar ist, bzw. mir verrätst wie ich das auf mein Board ausrichte, wäre es echt der Hammer.
GENAU sowas hab ich immer gesucht!!!!

The real Indigo
Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: 03.08.2004 12:00
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Beitragvon The real Indigo » 06.09.2004 20:23

Sehr schön...

Benutzeravatar
rabbit
Ehemaliger Übersetzer
Beiträge: 4199
Registriert: 14.06.2003 22:09
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Beitragvon rabbit » 06.09.2004 23:01

auch haben will für mein board!! :)
mit einer kleinen config a'la
*URL= xxx
*refresh-time= xxx sekunden/minuten
wäre es absolut perfekt! :D
Offizieller Übersetzer des Categories Hierarchy MOD 2.1.x
Deutscher UserGuide für den Categories Hierarchy MOD v2.1.4
Empfohlener Hoster: All-Inkl.com

Benutzeravatar
Elvis
Mitglied
Beiträge: 3373
Registriert: 26.05.2003 22:39

Beitragvon Elvis » 07.09.2004 00:20

Das ist ja Genial das Tool, da schlies ich mich glatt meine vorredner an.
und wenn es geht das man das Fenster auf dem Desktop verschieben kann wäre auch nciht schlecht. *habenmöchteichauch*

Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 15272
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Beitragvon Dr.Death » 07.09.2004 09:17

Sieht sehr nützlich aus....wenn ich es für "meine" Foren benutzen könnte ;-)

Bitte bau doch die Möglichkeit ein das "zu beobachtende" Board einstellen zu können.

Benutzeravatar
xpressive
Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 04.06.2004 13:39

Beitragvon xpressive » 07.09.2004 11:59

rabbit hat geschrieben:mit einer kleinen config a'la
*URL= xxx
*refresh-time= xxx sekunden/minuten
wäre es absolut perfekt! :D


Klar, das lässt sich machen. Nützlich wäre vielleicht auch, wenn die ersten 200 Buchstaben des letzten Postings angezeigt werden, sobald man über einen Link fährt, denke ich.

Ruhrpottler
Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 16.05.2004 12:08

Beitragvon Ruhrpottler » 07.09.2004 16:08

xpressive hat geschrieben:Klar, das lässt sich machen. Nützlich wäre vielleicht auch, wenn die ersten 200 Buchstaben des letzten Postings angezeigt werden, sobald man über einen Link fährt, denke ich.


Ach ... sowas kannste auch später noch einbauen, hauptsache das wichtige wird schnell fertig :lol: .
Kann´s kaum noch abwarten.

Berndte
Mitglied
Beiträge: 491
Registriert: 13.07.2004 21:04
Wohnort: Oyten
Kontaktdaten:

Beitragvon Berndte » 07.09.2004 16:50

her damit!

Wie wäre es, wenn du das als OpenSource läufen lässt?

gruss Bernd


Zurück zu „phpBB 2.0: Mods in Entwicklung“