Twitter, Facebook & Google +

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 3.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 3.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 3.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
markus giersch
Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 03.04.2008 22:06
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von markus giersch »

Ich habe gestern auf heise online etwas gefunden, was hervorragend in phpbb3 funktioniert:

http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks ... 33879.html

Das ist ein Plug-in das einen Button von Facebook, Twitter und Google+ hinzufügt. Dieses Feld muss man jedoch erst mal aktivieren.

In einem phpbb eingebunden sieht es so aus:
http://www.demokratische-partei.org/vie ... 325&t=3186

Man muss lediglich diese codes einfügen:

Das in der "overall_header.html" irgendwo zwischen <head> und </head>

Code: Alles auswählen

<script type="text/javascript" src="jquery.js"></script> 
  <script type="text/javascript" src="jquery.socialshareprivacy.js"></script>
  <script type="text/javascript">
    jQuery(document).ready(function($){
      if($('#socialshareprivacy').length > 0){
        $('#socialshareprivacy').socialSharePrivacy(); 
      }
    });
  </script>
und das an die Stelle wo man es angezeigt haben will:

Code: Alles auswählen

<div id="socialshareprivacy"></div>
Dann noch sämtliche Dateien aus dem Paket entsprechend hochladen. Wer kein JQuery hat muss das auch noch hochladen (steht alles in der Anleitung) Mehr nicht. Fertig

Ich finde das mod ist so einfach, man könnte meinen es ist für phpbb3 gemacht :D
Zuletzt geändert von markus giersch am 17.12.2011 22:03, insgesamt 3-mal geändert.
phpbb wird noch mindestens 40 Jahre existieren!!! Wo? Hier: D-A-F | Demokratische Armee Fraktion! Darum brauchen wir euch noch min. 40 Jahre!!!

Benutzeravatar
kidrob
Mitglied
Beiträge: 755
Registriert: 29.01.2005 00:06
Wohnort: Brüssel
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von kidrob »

Überragend! Danke für den tollen Hinweis!

Wenn bis morgen die "Fachmänner" hier keine negativen Meinungen dazu abgeben werde ich damit die Social-Network-Links auch auf meinen Seiten einbauen!

Danke und schönen Abend!
Gruß Robin!

Benutzeravatar
markus giersch
Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 03.04.2008 22:06
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von markus giersch »

Also ein "Konflikt" habe ich gefunden, ist allerdings nur ein "Anordnungsproblem". Das "Info" Feld ist so konfiguriert, das dies immer im Vordergrund erscheint, selbst wenn ein "Popup" drüber ragt. Um das zu ändern muss man lediglich in einer Datei etwas ändern:

socialshareprivacy.css (Zeile 146)

Code: Alles auswählen

.social_share_privacy_area li.settings_info .settings_info_menu {
    background-color: #F3F4F5;
    border: 2px solid #E7E3E3;
    border-radius: 5px 5px 5px 5px;
    box-shadow: 3px 3px 3px #C1C1C1;
    left: 0;
    margin: 0;
    padding: 0;
    position: absolute;
    top: 0;
    width: 135px;
    /* z-index: 1000; */ oder diese Zeile ganz entfernen
} 
Ansonsten klappt es ganz gut. Wer ein Freak ist kann das auch komplett ändern, so wie z.B. hier:
http://schonecke.de
ganz rechts unten.
phpbb wird noch mindestens 40 Jahre existieren!!! Wo? Hier: D-A-F | Demokratische Armee Fraktion! Darum brauchen wir euch noch min. 40 Jahre!!!

Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2665
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von BNa »

Im Falle des Facebook Like Buttons finde ich die facebookautarke Lösung hier dennoch besser
http://www.phpbb.com/community/viewtopi ... &t=2113726
als den gebotenen Kuhhandel..

Benutzeravatar
markus giersch
Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 03.04.2008 22:06
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von markus giersch »

Das von Dir gepostete ist, wenn es denn funktionieren würde, vieleicht eine Alternative für Facebook. Es funktioniert allerdings nicht. Ich habe mich gerade dumm und dämlich geklickt und nichts ist geschehen (auch in facebook geschah nichts).

Das mit dem "Kuhhandel" verstehe ich jetzt nicht wirklich. Das von heise online ausgearbeitete Mod ist eine saubere Lösung, da es ebenfalls keine Verbindungen zu Facebook aufbaut. Wenn man es allerdings aktiviert (was man auch dauerhaft ein oder ausstellen stellen kann) dann geschieht da auch etwas. Da werden von der Seite aus Anfragen zu den Social Plug-Ins geschickt und abgefragt wieviele es denn auch schon angeklickt hat. Auch dazu werden keine Daten von den Usern an die Social Medien geschickt. Erst wenn man es dann auch ankickt, dann erst werden Daten verschickt. Und genau diese Daten müssen verschickt werden um diese überhaupt nutzen zu können. Meines wissen ist mir nicht bekannt wie eine Seite erkennen kann was jemand auf einer anderen Seite toll findet, ohne dies mitzuteilen. Ich komme gerade mit dem Kuhhandel nicht ganz klar. Bin zwar kein hochbezahlter Spezialist, kann mir aber nicht vorstellen das heise online Müll produziert 8)
phpbb wird noch mindestens 40 Jahre existieren!!! Wo? Hier: D-A-F | Demokratische Armee Fraktion! Darum brauchen wir euch noch min. 40 Jahre!!!

Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2665
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von BNa »

Es funktioniert allerdings nicht. Ich habe mich gerade dumm und dämlich geklickt und nichts ist geschehen (auch in facebook geschah nichts).
Dieser Mod ist nicht schwer zu verstehen. Erstens ist er unabhängig von Facebook, zweitens sollte man eingeloggt sein, um zu liken.
Der Sinn dahinter ist ein Like-System, das nichts mit Facebook zu tun hat. Ist also, sofern man kein FBJunk ist, eine sehr gute Sache.

Beispiel: http://www.digioz.com/forum/viewtopic.php?f=2&t=854
username: tester22 / pw: te22STer22
check it out

Benutzeravatar
markus giersch
Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 03.04.2008 22:06
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von markus giersch »

Musst aber schon zugeben das ein Vergleich zwischen den beiden "mods" nicht wirklich möglich ist.
[...]Der Sinn dahinter ist ein Like-System, das nichts mit Facebook zu tun hat.[...]
Das ist aber nicht wirklich der Sinn dieses Themas :lol:

Es geht hier ausschlieslich darum FB, Twitter und Google einzubinden, und zwar so, dass es standartmässig erstmal KEINE Verbindung aufbaut, sondern erst nach 2 Klicks...
phpbb wird noch mindestens 40 Jahre existieren!!! Wo? Hier: D-A-F | Demokratische Armee Fraktion! Darum brauchen wir euch noch min. 40 Jahre!!!

Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2665
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von BNa »

markus giersch hat geschrieben:Musst aber schon zugeben das ein Vergleich zwischen den beiden "mods" nicht wirklich möglich ist.
Facebook hat diesen ganzen Datenschutzkladderatutsch ja erst aufgebracht, also ist gerade der Facebook Like Button massgeblich beteiligt und damit Thema. Der Vergleich ist also selbst evident.

Benutzeravatar
darkonia
Mitglied
Beiträge: 900
Registriert: 15.11.2008 15:24
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von darkonia »

danke für den tollen hinweis markus!
Community bedeutet Gleichgesinnte finden - MMOG-Heaven ist Deine Community! Von Spielern für Spieler bietet Dir dieses Portal genau das, was ein Spieler braucht. Bleibe ständig informiert, finde die neuesten MMORPGs, oder suche die frischesten News aus der Welt des Online Gamings - dieses und vieles mehr erwartet Dich auf MMOG-Heaven

Benutzeravatar
markus giersch
Mitglied
Beiträge: 674
Registriert: 03.04.2008 22:06
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Twitter, Facebook & Google +

Beitrag von markus giersch »

Darkonia hat geschrieben:danke für den tollen hinweis markus!
Ich danke heise online dafür!!!!
Zuletzt geändert von markus giersch am 20.12.2011 03:08, insgesamt 1-mal geändert.
phpbb wird noch mindestens 40 Jahre existieren!!! Wo? Hier: D-A-F | Demokratische Armee Fraktion! Darum brauchen wir euch noch min. 40 Jahre!!!

Antworten

Zurück zu „[3.0.x] Mods in Entwicklung“