DSGVO für unzugängliches, unsichtbares, privates Forum?

Diskussionen über aktuelle und zukünftige phpBB-Versionen.
Wichtig: Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten! Kein Support!
Forumsregeln
Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten!
Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 5371
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: DSGVO für unzugängliches, unsichtbares, privates Forum?

Beitrag von oxpus »

digispirit hat geschrieben: 08.06.2021 10:01[...]Kommt dann nur darauf an, ob die Datenschutzerklärung auch Alles beinhaltet und standhält. [...]
Dafür gibt es Fachanwälte ;-)
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!
Passat
Mitglied
Beiträge: 612
Registriert: 26.03.2008 17:50

Re: DSGVO für unzugängliches, unsichtbares, privates Forum?

Beitrag von Passat »

Es gibt auch Generatoren für die Datenschutzerklärung nach DSGVO.
Z.B. vom Wilde Beuger Solmecke. Die sind Fachanwälte für das Themengebiet und Internetthemen allgemein.
Hier gehts zum Generator:
https://www.wbs-law.de/it-und-internet- ... generator/
Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 5371
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: DSGVO für unzugängliches, unsichtbares, privates Forum?

Beitrag von oxpus »

Passat hat geschrieben: 12.06.2021 16:48Es gibt auch Generatoren für die Datenschutzerklärung nach DSGVO.[...]
Ja, die kann man als Basis nehmen.
Dennoch kann man damit auch eine Menge Fehler machen, die wiederum zu Abmahnungen führen könnten.
Daher sollte man sich nicht allein auf solche Tools verlassen.
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!
Maggiore
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 12.01.2022 18:52

Re: DSGVO für unzugängliches, unsichtbares, privates Forum?

Beitrag von Maggiore »

mit dem Mist habe ich mich beruflich ein wenig auseinandersetzen müssen.
Eine Gruppe von 30 Leuten ist, auch wenn sie sich persönlich kennt, eine öffentliche Gruppe. DSGVO würde hier Anwendung finden. Sie findet auch für Deinen Fussballverein Anwendung.
Anders wäre es, wenn Du bspw eine kleine Anwendung hast für Vater, Mutter, Kind die in einem Haushalt leben und das auch wirklich räumlich für sie abgegrenzt ist. Da könnte man wohl drauf verzichten. Heikel wirds aber schon wieder, wenn die große Schwester woanders lebt.
DSGVO ist so ein übles Thema und die Strafen so ekelhaft hoch, im Grunde kann man nur alles komplett von Anwälten prüfen lassen bevor es online geht. Und nie nie NIEMALS darauf hoffen "dass es schon irgendwie so geht weil wir uns alle kennen"
Verschoben von Community Talk nach phpBB Diskussion am 07.02.2022 19:03 durch Crizzo

Antworten

Zurück zu „phpBB Diskussion“