Einfache Methode, automatische Registrierungen zu verhindern

Probleme bei der regulären Arbeiten mit phpBB, Fragen zu Vorgehensweisen oder Funktionsweise sowie sonstige Fragen zu phpBB im Allgemeinen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
Lars-900
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 20.04.2005 03:23

Beitrag von Lars-900 »

Hallo TK,

ich habe den MOD vor einer Woche eingebaut und seit dem keine Spam Anmeldung mehr gehabt :grin:

Vorher waren es so pro Woche zwischen 5 und 10 St. von den Biestern :-?

Danke dafür !!!!

Gruß, Lars
Allgäuspezi
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 29.04.2004 21:05
Wohnort: Oberallgäu

Beitrag von Allgäuspezi »

Ich bin ganz begeistert von dem MOD.

Nun habe ich eine Frage. Wenn ich das Update von 2.0.21 auf 2.0.22 (habe ansonsten keinerlei Mods) würde ich gerne die 3 alten Dateien

includes/usercp_register.php
/templates/subSilver/agreement.tpl
language/lang_german/lang_main.php

erst wieder uploaden, so dass ich diesen MOD rückgängig mache. (Geht das ohne Probleme?) Dann würde ich das Update machen und dann ggf. den MOD wieder einbauen, wenn er nötig wird.

Klar ist es umständlich, aber für mich am besten nachvollziebar.
Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12310
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Beitrag von Miriam »

Das sollte problemlos möglich sein.
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen
Allgäuspezi
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 29.04.2004 21:05
Wohnort: Oberallgäu

Beitrag von Allgäuspezi »

Das ist auch problemlos möglich - Update ist fertig.

Den Mod musste ich aber wieder einbauen (geht ja schnell), da der erster Spamer sich innerhalb von einer Stunde schon angemeldet hat.
Benutzeravatar
chk
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 10.12.2005 21:45
Wohnort: Zürich

Beitrag von chk »

Hallo TK,
bin auch einer jener, die Deinen wirklich coolen Trick heute eingebaut haben.
Wenn Du hier in dieser Sache nichts mehr von mir hören solltest, dann klappt die Sache auch bei mir.

Ich finde, dieser Trick sollte, wenn nicht schon passiert, in die 3er Version eingebaut werden.

Grusss, chk
Lisa H.
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2003 15:23
Wohnort: Bonn

Hat leider nicht funktioniert... Spammer haben nachgerüstet

Beitrag von Lisa H. »

Hallo allerseits!

Freitag hatte ich die Änderungen eingebaut und ganz optimistisch (nach den Erfahrungsberichten hier im Board) von Account-Bestätigen nur durch Admin auf Bestätigung durch E-Mail gestellt.

Resultat: keine 24 Stunden später hatte ich sechs neue Anmeldungen und ca. 100 (!) neue Topics/Beiträge dieser sechs Bots (alles Spam der Richtung "bekannte amerikanische Schauspielerin tut nackt irgendwas"). Samstag nacht noch habe ich wieder auf Bestätigung durch Admin umgestellt und die Beiträge gelöscht (und das in meiner Freizeit!).


Seit Freitag laut memberlist.php insgesamt 21 Anmeldungen per Bot (nicht durch den Admin aktiviert).

Mein Fazit wird leider sein, dass wir entweder die Forums-Software wechseln oder das Forum ganz einstellen, da der Support und die Bereinigung des Boards solche Ausmaße eingenommen hat, dass ich den nicht leisten kann. Ich hätte mir gewünscht, dass dieses Problem bei den letzten PHPBB-Updates irgendwie bereinigt wird, da das ja seit über einen Jahr forciert auftritt (nicht nur bei uns). Aber darauf liegt anscheinend kein Schwerpunkt der Entwickler.

Lisa :cry:

P.S. persönlich finde ich das sehr schade, da ich prinzipiell OA-Software unterstütze und bisher hier auch immer Hilfe bei Problemen gefunden habe.
Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12310
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Beitrag von Miriam »

//OT on
Schade, dass Du die Flinte so schnell ins Korn wirfst.
//OT off
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen
Lisa H.
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2003 15:23
Wohnort: Bonn

schnell...?

Beitrag von Lisa H. »

Hallo Miriam!

_So_ schnell habe ich nicht aufgegeben, ich habe PHPBB im August 2002 auf unserer Homepage eingeführt und seitdem betreut.

Das Problem mit dem Spam habe ich (wenn ich mich erinnere) als eine der ersten hier angesprochen, im August 2005, s.a. http://www.phpbb.de/viewtopic.php?t=96009&highlight= .

Seitdem, d.h. seit 18 Monaten ärgere ich mich mit Spam herum. Und z.Zt. habe ich leider keine Kapazitäten mehr für die Bewältigung von Spam-Attacken, da ich innerhalb von drei Monaten einen Relaunch durchziehen muss.

Lisa
Benutzeravatar
AmigaLink
Mitglied
Beiträge: 1417
Registriert: 09.06.2003 21:56
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink »

Viel Spaß beim Wechsel der Forensoftware, denn dieses Problem besteht bei JEDER Forensoftware!

Was die phpBB-Group dagegen machen könnte, ist das Board zukünftig so zu ändern, das Spam-relevante Daten (Homepage angabe, Signatur, ...) für Gäste nicht mehr einsehbar sind. Denn nur dann ist das Board für Spammer relativ Uninteressant. (Relativ, weil es ja dann immer noch die Beiträge gibt. ;))

Die von TK beschriebene Änderung (die es bei mir übrigens in form eines kleinen MODs gibt), ist sehr gut und eine von vielen Möglichkeiten die ein Admin durchführen sollte. Denn das einzige was wirklich Hilft, ist ein individuelles -also stark verändertes- Board.
Was außerdem noch sehr Wirkungsvoll gegen Spam hilft, ist ein Vernünftiges CAPTCHA. Und selbst das ist kein Allheilmittel, sondern nur eine Hilfe. Denn Professionelle Spamer arbeiten (unter anderem) mit halbautomatischen BOTs.

Ich betreibe 2 eigene Boards und habe fast keine Probleme mit Spam.
Ich schreibe fast, weil mein Ernährungsboard derzeitig so dermaßen von Spam-BOTs attackiert wird, das die Datenbank gelegentlich überlastet ist und somit das Board unerreichbar wird (Kritischer Fehler ...). :evil:
Das war es aber dann auch schon (ist ja auch schlimm genug). Die BOTs sind nicht erfolgreich. Es landen keine Spam-Beiträge in der DB und auch Spam-Accounts sind derzeitig keine vorhanden. :D
Zuletzt geändert von AmigaLink am 02.01.2007 22:43, insgesamt 1-mal geändert.
Xwitz
Mitglied
Beiträge: 1104
Registriert: 21.06.2005 21:41

Beitrag von Xwitz »

chk hat geschrieben:Ich finde, dieser Trick sollte, wenn nicht schon passiert, in die 3er Version eingebaut werden.
Du solltest wenigstens ein Minimum von dem verstehen, was Du in dein Board einbaust. Der Trick ist keiner, wenn die Variable der Standard ist, ist sie der Standard.
Antworten

Zurück zu „phpBB 2.0: Administration, Benutzung und Betrieb“