Dateianhänge (Bilder) nach Sicherung kaputt

Fragen zur Bedienung von phpBB 3.0.x, Probleme bei der Benutzung und alle weiteren Fragen inkl. Update auf die neuste phpBB 3.0.14 Version
Forumsregeln
phpBB 3.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 3.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 3.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
LisaserstesForum
Mitglied
Beiträge: 996
Registriert: 28.08.2008 20:20
Wohnort: Kassel

Dateianhänge (Bilder) nach Sicherung kaputt

Beitragvon LisaserstesForum » 09.11.2008 15:26

Hi, viele User haben Bilder in ihre Dateianhänge gemacht, diese befinden sich ja in dem Ordner files.
Ich musste mein Forum neu installieren, habe den gesicherten Ordner files wieder hochgeladen, jetzt habe ich das Problem, dass die Fotos total entstellt sind, man kann nichts mehr drauf erkennen. Die Dateien haben auch alle keine .jpg oder sowas. Was mache ich falsch?

Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Beitragvon Miriam » 09.11.2008 15:56

Die Dateien sind endungslos.
Die Endung (der Mimetype) wird in der DB in der Tabelle *attachments gespeichert. Die "Verbindung" wird also in der DB hergestellt. Falls die Namen sich geändert haben, oder irgendetwas mit der DB nicht mehr stimmt, können die Bilder nicht oder nicht mehr richtig dargestellt werden. Es wird dann nur der (wirkliche) Name der Datei im Posting dargestellt.

Sind denn Deinen Bilder (also die physischen) im Verzeichis files defekt?
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

LisaserstesForum
Mitglied
Beiträge: 996
Registriert: 28.08.2008 20:20
Wohnort: Kassel

Beitragvon LisaserstesForum » 09.11.2008 16:12

Hi Miriam,

ich weiß nicht, ob die Bilder defekt sind. Pass auf, ich versuche es dir zu erklären:

Das "kaputte Foren" hatte ja noch den Ordner files, dieser war auch nicht kaputt. Also habe ich einfach den Ordner files verschoben in den Ordner, wo das neue Forum liegt, dort habe ich den schon bestehenden Ordner files gelöscht und den Ordner aus dem "kaputten Forum" eingefügt.
Man konnte dann im Forum alle Bilder wieder richtig sehen.
Nun hatte ich noch einen Ordner files aus einem Backup und dachte mir, ich schieb die Dateien einfach in den Ordner files rein, die schon bestehenden werden ja überschrieben. Leider wurde aber nichts überschrieben sondern die Dateien umbenannt.
Nun werden die Bilder wieder kaputt angezeigt. Es wird übrigens nicht der Dateiname angezeigt, die Datei ist da, man erkennt auf dem Bild aber nichts, weil es vollkommen kaputt ist.

Hier Screens: Forumansicht

Große Anzeige

:roll: :roll: :roll:

Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Beitragvon Miriam » 09.11.2008 16:53

Pass auf, ich versuche es dir zu erklären:

/me passt ganz genau auf.

Nun hatte ich noch einen Ordner files aus einem Backup und dachte mir, ich schieb die Dateien einfach in den Ordner files rein, die schon bestehenden werden ja überschrieben. Leider wurde aber nichts überschrieben sondern die Dateien umbenannt.

Das halte ich für ein Gerücht und welche wurden umbenannt? Die auf dem Webspace vorhandenen?
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

LisaserstesForum
Mitglied
Beiträge: 996
Registriert: 28.08.2008 20:20
Wohnort: Kassel

Beitragvon LisaserstesForum » 09.11.2008 17:03

Das weiß ich nicht genau, welche umbenannt wurde, ich habe eben noch mal eine aus einer Sicherung rein gemacht um dir das Protokoll zeigen zu können:

Status: Anzeigen des Verzeichnisinhalts abgeschlossen
Status: '/home/www/flashen/phpBB3/files2/2_dad42c81d8ef9a6a28a6231d287e4dba' wird in '/home/www/flashen/phpBB3/files/2_dad42c81d8ef9a6a28a6231d287e4dba' umbenannt
Befehl: RNFR 2_dad42c81d8ef9a6a28a6231d287e4dba
Antwort: 350 File or directory exists, ready for destination name
Befehl: RNTO /home/www/flashen/phpBB3/files/2_dad42c81d8ef9a6a28a6231d287e4dba
Antwort: 250 Rename successful


Die Datei die ich reingeschoben habe heißt:
2_dad42c81d8ef9a6a28a6231d287e4dba


Ich benutze FileZilla

Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Beitragvon Miriam » 09.11.2008 17:27

Das ist aber kein Umbenennen aus Sicht des Dateinamens ... Der ist immer gleich.

Es geht hier nur um das Verschieben der Datei in ein anderes Verzeichnis nämlich von files2 nach files. Dabei ist es leider egal, ob die eine gleichnamige Datei vorhanden ist oder nicht. Die wird dann einfach übergebügelt. Wenn Du das alles per FTP auf dem Webspace machst.

Anders sieht es aus, wenn Du etwas per FTP hochlädst.
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

amaze
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.04.2010 12:04

Re: Dateianhänge (Bilder) nach Sicherung kaputt

Beitragvon amaze » 08.07.2010 12:06

hallo, ich habe so ziemlich das gleiche problem,

habe auf meinem PhpBB3 das Portal installiert und die dateine von der festplatte wieder per webFTP auf den server geladen
den ordner files habe ich auch auf 777 eingestellt wie in DIESEM BEITRAG

auserdem habe ich wie in DIESEM BEITRAG versucht FileZilla auf den Binären TRansfer zu stellen, leider alles ohne erfolg :(

weis nichtmehr weiter jetzt >< kann dieses X anstelle des bildes einfach nichtmehr sehen NERV

Benutzeravatar
redbull254
Mitglied
Beiträge: 10374
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: Dateianhänge (Bilder) nach Sicherung kaputt

Beitragvon redbull254 » 08.07.2010 12:41

Hallo erstmal,

amaze hat geschrieben:
habe auf meinem PhpBB3 das Portal installiert und die dateine von der festplatte wieder per webFTP auf den server geladen
den ordner files habe ich auch auf 777 eingestellt


ich verstehe den Zusammenhang nicht. Nur weil Du ein Portal einbaust, musst Du doch nicht die Bilder im „files-Ordner“ neu hoch laden. :-?

amaze hat geschrieben:auserdem habe ich wie in DIESEM BEITRAG versucht FileZilla auf den Binären TRansfer zu stellen, leider alles ohne erfolg :(



Wieso ohne Erfolg ? Normalerweise steht das Erkennen der jeweiligen Datei-Typen auf „Auto“. Nur beim Erkennen von Bildern muss sicher gestellt werden, das diese im „Binär-Format“ geladen werden. Dazu muss m.W nach ein Haken gesetzt werden.
Ich nutze das Programm (nicht) mehr, deshalb kann ich Dir jetzt nicht genaueres sagen (schreiben).
Aber das man dort etwas versucht einzustellen kann ich nicht nachvollziehen. Entweder stelle ich etwas ein oder nicht. ;-)

Es wäre extremst hilfreich, wenn Du mit mehr Informationen rausrücken würdest.
Welche phpBB-Version? Verwendeter Style ? Was hast Du seit dem noch eingebaut, die Bilder wurden ja wahrscheinlich schon einmal angezeigt. :roll:

Ein Test-Account könnte bei der Lösung Deines Problems nützlich sein.

amaze
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.04.2010 12:04

Re: Dateianhänge (Bilder) nach Sicherung kaputt

Beitragvon amaze » 08.07.2010 12:58

also Board Version ist 3.0.7-PL1
habe nur das Portal eingebaut
style verwende ich AeroBlack

ich habe das portal auf dem rechner eingebaut und dann den kompletten ordner vom phpBB hochgeladen

die Url zum Forum ist http://www.mfreloaded.de

Benutzeravatar
redbull254
Mitglied
Beiträge: 10374
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: Dateianhänge (Bilder) nach Sicherung kaputt

Beitragvon redbull254 » 08.07.2010 13:11

amaze hat geschrieben:
ich habe das portal auf dem rechner eingebaut und dann den kompletten ordner vom phpBB hochgeladen



Wurden die Bilder denn vorher noch korrekt angezeigt, also bevor Du das komplette Verzeichnis neu hoch geladen hast?

Das hast Du auch gemacht?

Dein Style muss noch in der Datenbank aktualisiert werden!

Voraussetzung ist hierbei, das die Dateien zur Änderung herunter geladen und nach der Änderung wieder ins
phpBB-Verzeichnis geladen wurden. Anderfalls würden die im ACP gemachten Änderungen wieder in der Datenbank
wieder mit den alten Werten überschrieben.

Gehe dazu folgende Schritt durch:

ACP --> Styles --> Style-Komponenten --> Themes
ACP --> Styles --> Style-Komponenten --> Templates
ACP --> Styles --> Style-Komponenten --> Grafiksammlungen

Dort angekommen, klicke jeweils auf den Link " Aktualisieren "

Nach den Aktualisierungen gehe zurück auf den ACP Index ( ACP --> Allgemein ) und klicke bei "Den Cache leeren" auf den Button "Jetzt ausführen".

Bei manchen Browsern ist es zusätzlich nötig, den Browser Cache zu löschen. ( Meistens mit STRG + F5 )

Alternative Möglichkeit (Nur für den kurzzeitigen Gebrauch gedacht):

ACP --> Allgemein --> Serverlast --> Rekompilieren veralteter Style-Komponenten: JA einstellen.

Das sollte aber hinterher wieder zurück gestellt werden. (Sonst unter anderem große Serverlast)

Der Cache muss aber trotzdem geleert werden.


Zurück zu „[3.0.x] Administration, Benutzung und Betrieb“