Eingabe eines Usernamen für Gäste beim Posten erzwingen

In diesem moderierten Forum werden Code-Schnipsel, die zu klein sind, um richtige Mods zu sein, abgelegt.
Bei Fragen oder Problemen benutze bitte das Forum phpBB 2.0: Mod Support.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.0, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Acid
Ehrenadmin
Beiträge: 12195
Registriert: 26.04.2001 02:00
Wohnort: Berlin

Eingabe eines Usernamen für Gäste beim Posten erzwingen

Beitragvon Acid » 21.02.2004 11:50

Beschreibung: Normalerweise können Gäste in einem phpBB posten ohne einen Namen angeben zu müssen..
phpBB Version: 2.0.x

Code: Alles auswählen

#
#--------- [ DATEI ÖFFNEN ] -----------------------------
#
# /includes/functions_post.php
#
#--------- [ FINDE ] -----------------------------
#
   // Check subject

#
#--------- [ DARÜBER EINFÜGEN ] -------------------------
#
   else if ( empty($username) && $userdata['user_id'] == ANONYMOUS )
   {
                      $error_msg .= ( !empty($error_msg) ) ? '<br />' . $lang['Empty_username'] : $lang['Empty_username'];
   }


#--------- [ DATEI ÖFFNEN ] -----------------------------
#
# /language/lang_german/lang_main.php
#
#--------- [ FINDE (nur ein Auszug) ] -----------------------------
#
$lang['Empty_subject'] = '

#
#--------- [ DARUNTER EINFÜGEN ] -------------------------
#
$lang['Empty_username'] = 'Du musst einen Namen angeben.';


Keywords: gast+posten+namen+erzwingen

Zurück zu „phpBB 2.0: Snippets“