Anregung: Theme-Management

Diskussionen über aktuelle und zukünftige phpBB-Versionen.
Wichtig: Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten! Kein Support!
Forumsregeln
Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten!
Benutzeravatar
Nachtraaf
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.12.2006 10:47

Anregung: Theme-Management

Beitrag von Nachtraaf »

Hallo liebe phpBB Community.
Voller Vorfreude schaue ich mir derzeit die Beta von Version 3 an und ich hab schon die ein oder andere Idee, wo ich es einsetzen könnte. Leider habe ich seit Jahren ein Problem mit dem phpBB: Es hat ein sehr umständliches Theme-Management. Heißt: Der CSS - Code, ist nur sehr umständlich zu bearbeiten. In der heutigen Zeit haben eigentlich die meisten Forensoftwares eine leichte CSS-Anpassung. Beispiele nenn ich hier auch gern: wBB, vBB, myBB...
Man geht einfach unter Theme bearbeiten oder erstellen und hat dann ne lange Seite voller Boxen vor sich, indenen man Header, Row1&2, Body usw usw "gestalten" kann. Beim phpBB3 sieht das aktuell für mich sehr kompliziert und umständlich aus - ich bin niemand der eigene Styles komplett neu gestaltet und alles verändert, sondern passe normal nur die Farben vom Standart Design an und veränder Kleinigkeiten in den Templates, weswegen es nun natürlich sein kann, dass Profis mit der aktuellen Theme-Administration besser zurecht kommen und ich nur für mich spreche :D

Dennoch möchte ich die Anregung mal in die Runde werfen, dass man da vielleicht für Leute wie mich doch auch eine leichte CSS bzw. Themegestaltung einbauen könnte und hoffe eine kleine Diskussion zu starten, indem man alles als Schwachsinn abtun oder mir zustimmen kann (oder eben was dazwischen g*). Hoffe ich verstoße hiermit nicht gegen eine der vielen Regeln, wollte das einfach nur eben loswerden.

Gruß
Benutzeravatar
Skeita
Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 13.10.2005 12:43
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Skeita »

Alles Schwachsinn! :D


Nein, Spaß bei Seite. Aber ich wundere mich schon, dass du die Theme Verwaltung so 'schlimm' findest.
Mit einem FTP-Zugang kannst du deine Template-Dateien viel bequemer und schneller bearbeiten, als mit einer in das Forum integrierten Verwaltung.

Was mich aber noch viel mehr wundert, ist die Tatsache, dass phpBB 3 ein komplett neues Theme Verwaltungssystem mit sich bringt, wleches außerdem viel komfortabler ist als die der von dir genannten Foren-Softwares!
Wähle einfach den Reiter "Styles" aus und für die Bearbeitung der Templates in der Kateogire "Style-Komponenten" den Punkt "Templates" oder zur Bearbeitung der CSS den Punkt "Themes"... ;)

:D
Mit freundlichen Grüßen, Erik Holz

PimpMyForum .de- Wir MODden dein Forum gratis!
Benutzeravatar
Nachtraaf
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.12.2006 10:47

Beitrag von Nachtraaf »

Ja aber ich finde es trotzdem umständlich, wie es dann da weiter geht ;)
Statt, dass wie bei den o.g. Foren einfach alles ausgeklappt dasteht (mit guten Beschreibungen^^) muss ich nu erst ma durchklicken und probieren, was ich denn nu eientlich änder wenn ich z.B. unter "img" was änder.
Oder diese ganzen direkten kürzel "th a: visited"... Damit kann ich wenig anfangen und bis ich da mal durchblicke hab ich ja mit ner andren Forensoftware 10x mein Design verändert.
Wie gesagt, für mich ist es weit komplizierter und umständlicher.

bzgl. des aktuellen Systems sprich phpbb2: Ich finde es grauenhaft alles per FTP zu machen! dieses runterladen, editieren (hierzu sind aktuell auch wieder mehr Kenntnise notwenig als bei den von mir angestrebten System) und hochladen kostet weit mehr Zeit (und bietet keine Farbvorschau).

Gruß
Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 16541
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Death »

@Nachtraaf: Dann lass es doch ;-)
Benutzeravatar
Nachtraaf
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.12.2006 10:47

Beitrag von Nachtraaf »

Dr.Death hat geschrieben:@Nachtraaf: Dann lass es doch ;-)
Interessanter Diskussionsansatz und gute Argumentation. Absolut themenbezogen noch dazu ->

* Antworte nur, wenn du wirklich was zu dem Thema zu sagen hast!
* Was nichts mit dem Thema zu tun hat, gehört in eine PN an den jeweiligen Autor!
* Sei geduldig, und warte auf Antworten. Kein Bumping!
* KEINE Werbung!

Und da hast du ein Häkchen drunter gemacht?

Tut mir wirklich leid, aber bei so nem Post wie von dir bekomm ich Bluthochdruck...
Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 16541
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Death »

Ooch... das mit dem Bluthochdruck wollte ich nicht, sorry.

Aber wenn Du die ganze Zeit von (z.B. )
  • Ich finde es grauenhaft alles per FTP zu machen
  • bis ich da mal durchblicke hab ich ja mit ner andren Forensoftware 10x mein Design verändert
  • für mich ist es weit komplizierter und umständlicher
sprichst... was sollen wir, sorry, ich, dagegen halten ?

phpbb3 Olympus ist Feature Frozen. Und wenn es Dir nicht gefällt musst Du es ja nicht einsetzen.

Dies war mein kurzes Statement.

und...BTW: Bist DU Moderator, daß DU mir diese Hinweise geben musst ?
Benutzeravatar
Skeita
Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: 13.10.2005 12:43
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Skeita »

Da muss ich Dr.Death wirklich Recht geben! Du wirst hier keine objektve Diskussion bekommen.
Überleg doch einmal, wo du dich hier befindest! ;)

Außerdem ist es recht sinnlos, eine solche Anregung (hier) zu posten. Du solltest, wenn überhaupt, dem Development Team auf phpBB.com oder area51.phpBB.com eine eMail schreiben.
Aber rechne nicht damit, dass dein Vorschlag aufgenommen und umgesetzt wird! :D


Außerdem: Die Theme Verwaltung im vB oder dem IPB finde ich sehr schlecht gelöst, denn es gibt dort keine präzise Erklärung der einzelnen CSS-Klassen... oO
Und was an "img" (für "image" -> "Bild") oder "th a:visited" (für "Tablehead" -> "Tabellenkopf"; "a:visted" -> "besuchter Link") nicht zu verstehen ist, verstehe ich nicht.
Denn du brauchst auch beim vB, IPB ein stabiles Basiswissen in Sachen HTML und/oder CSS und die von dir genannten "Begriffe" gehören nun 'mal zu eben jenem Basiswissen!
Mit freundlichen Grüßen, Erik Holz

PimpMyForum .de- Wir MODden dein Forum gratis!
Benutzeravatar
Nachtraaf
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.12.2006 10:47

Beitrag von Nachtraaf »

Ich wollte eine Diskussion starten weil ich es in anderen Forensoftwares besser gelöst finde als im phpBB und mir dachte, hier gäbe es vielleicht Leute die das einfach mal objektiv betrachten und dazu sinnvolle Beiträge abgeben.

Es geht immer besser, sowies aktuell gelöst ist, ist es imo nicht am besten. Dazu gibt es sicher viele Meinungen und die wollte ich hören.

Wenn du dir mal das wBB und das myBB angesehen hast, wirst du verstehen dass man sich dort wirklich "in Begleitung" fühlt - als würde man durch die Styleserstellung begleitet. Einfach und gut.

Das phpBB ist dagegen viel roher und imo ist es nicht besser(!) weswegen ich gerne wüsste, was für das System spricht.

und Dr.Death:
Anregungen/Diskussionen sind erstmal nicht direkt persönlich. Persönlich ist es, weil ich das Thema anspreche. Wenn es da deiner Meinung nach keine Diskussionsmöglichkeiten gibt nerv halt andere mit deinen sinnlos-Posts nicht. Hier geht es in keiner Weise um mich, ob ich es einsetzen will oder nicht sondern un die Software und um die Themen-Management-Lösung die ich hier kritisiere bzw. vergleiche.
Moderator bin ich nicht, aber ich greife auch im realen Leben bei einer Schlägerei ein, obwohl ich kein Polizist bin und weise die Leute auch gerne mal darauf hin wo sie nicht hinzuspucken haben. Wenn du damit ein Problem hast, ist es mir relativ egal - für mich hast du dich in jeglicher Form ohnehin bereits als nichtwürdig ander Diskussion teilzunehmen erwiesen.
Benutzeravatar
Swat
Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: 27.04.2005 15:21
Wohnort: Mainz

Beitrag von Swat »

Ich finde es ebenfalls gut gelöst so wie es jetzt in der phpBB3 ist, ich arbeite eh lieber offline und bastel mir das alles so zurecht wie ich es brauche bevor ich etwas hochlade, wenn es nur Kleinigkeiten sind braucht man bei guten FTP-Programmen ja eh nur einmal im Editor auf "Speichern" klicken und oben ist es.
Oder man macht es halt im dem neuen Bereich im Admincenter, wie gesagt ich finde es gut gelöst. Man sollte sich halt mit der Thematik beschäftigen und sich ggf. wissen erarbeiten und nicht einfach lustig durchklicken und irgendwas ändert sich.

Ansonsten kann ich dir noch "Firebug" für Firefox empfehlen
http://www.phpbb.de/viewtopic.php?t=137799
Swat

Diabetes is more than an illness - it's a way of life.
Benutzeravatar
Amlor
Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: 28.01.2003 12:51
Wohnort: gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Amlor »

Das Problem ist doch wohl, das hier Diskussionen von Personen angefangen werden, die 'nur' Halbwissen haben... und das soll kein Angriff oder so sein, sondern 'nur' eine Feststellung.
Ich kenn jetzt kein weiteres vBB, BBB, xBB [a-zA-Z0-9]BB[a-zA-Z0-9] [<- Ausdruck ist nicht richtig, ich weiß] oder wie sie heißen neben phpBB2/3, daher kann ich keinen Vergleich von den Umsetzungen ziehen, muss aber sagen, für eine Onlinemöglichkeit finde ich Olympus schon nicht schlecht.. trotzdem arbeite ich mit ext. Tools und packe dann einzelne Sachen mit Copy'n'Paste in die Textboxen oder lad die Datein einfach ganz mit FTP hoch.. was imho auch 'besser' ist.. aber das ist egal.

Nur.. wenn ich das jetzt richtig verstanden habe.. bzw, so wie ich es sehe.. :

Wir haben ein Design.. dieses Design hat keine class="xxx" angaben. Die css-Datein gehen also direkt auf die HTML Tags wie <img <h1 <th etc pp... das wird als 'umständlich' dargestellt, wobei diese Sachen ja einfach genormt sind und überall gleich sind.... jetzt sollen alle Tags mit class="xyz" versehen werden, damit man sie so ansprechen kann ??? (oder halt mit id="abc", wobei das ja sogar noch weitere Probleme bringt(en kann)) ???... das kann man auch einfach mit einem neuen Design (wird es geben) und somit hat es sich dann.. wo ist also das Problem ??? das hat imho sogar noch nicht einmal was direkt mit Olympus zu tun, weil Olympus DAS schon kann.. es wird 'nur' noch nicht genutzt...

Olympus ist noch nicht fertig und phpbb.DE ist 'nur' ein Supportforum zu einsatz.. auch wenn Acyd (oder war es das i ???) hier gern gesehener Gast ist und auch des öfteren mal rein schaut.. so ist es einfach der falsche Ort.. dafür gibt es phpBB.COM (mit oder ohne der Subdomain area51)...

Wenn sogar eher gemeint ist, das für jedes Element auch noch jegliche Einstellungsmöglichkeit (border, padding, margin, position, width, etc pp) angezeigt (und editiert) werden soll.. dann prost mahlzeit.. dann bin ich froh, das das NICHT drin ist.. dafür gibt es Top Style 3 Pro und andere CSS-Programme, wo selbst ein Unerfahrener mit umgehen kann :!:
Das Tolle daran, die einzige zwischen richtig und falsch unterscheidende Art zu sein, ist, dass wir uns immer genau die Regeln ausdenken können, die uns gerade in den Kram passen.
Douglas Adams - Die letzten ihrer Art
Antworten

Zurück zu „phpBB Diskussion“