[3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.2 und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.3.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.3] oder [3.2] angeben
Stellanebula
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2022 22:21
Kontaktdaten:

[3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Stellanebula »

Hallo zusammen,

so langsam bin ich am Verzweifeln. Früher hatte ich immer eine Kopie meines Web-Forums lokal auf meiner Synology NAS, um Test bei Änderungen etc. gefahrlos durchführen zu können. Entsprechende Anpassungen in der DB, config.php etc. natürlich gemacht.

Mal nur kurz 5 Jahre nix mehr mit phpBB gemacht und schon klappt nix mehr :cry:

Also: Ich habe alle Web-Dienste auf der NAS am laufen (MariaDB 10, phpMyAdmin, PHP7.4 und 8.0, Appache HTTP Server 2.4). Wenn ich spaßeshalber Wordpress installiere, läuft das glatt durch. Versuche ich jetzt phpBB3 3.3.8 zu installieren kann ich zwar noch die Sprache auswählen, gehe ich aber auf "Install" kommt der 404'er Error.

Dann habe ich eine Kopie vom Web-Forum auf den Pfad gelegt, die config.php auf "localhost" umgestellt, auf der NAS in der Datenbank über phpMyAdmin die exportierte Web-Datenbank importiert und die entsprechenden "https://www.xxx" Einträge auf meine lokale NAS-Adresse umgeschrieben. Aber auch das lokale Forum konnte ich nicht aufrufen.

Dann habe ich versucht, über die "QuickInstall" Variante das Forum lokal zu installieren. In das Web-interface von QuickInstall komme ich noch rein, die Installation klappt aber ebenfalls nicht.

Und zum Schluss: Das manuelle Update nach dieser Umleitung geht genauso wenig (siehe verlinkte Bilder)

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Was könnte ich übersehen haben, wo kann ich weiter ansetzen? Hatte auch schon mal alle testweise Ports auf der Fritzbox für die NAS freigegeben, aber natürlich lags daran auch nicht.
Viele Grüße,
Markus
Benutzeravatar
Scanialady
Supporter
Supporter
Beiträge: 1206
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Scanialady »

Ich kenne mich mit derartigen Nebeninstallationen nicht aus - ich habe mein Testforum als Subdomain auf dem gleichen Server, und damit definitiv die gleichen Bedingungen vor Ort, wie im Liveforum.

Aber um den Fehler einzugrenzen, fallen mir gleich zwei Sachen ein: Ordnerrechte und Systemvoraussetzungen. Ein Logfile wäre auch nicht schlecht (error.log), da würde drinstehen, warum der Fehler 404 ausgelöst wird.

Knowledge Base - Rechteverteilung (CHMOD) für phpBB3

Knowledge Base - Systemanforderungen für phpBB
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)
-
Wenn von etwas kein Backup existiert, dann ist es nicht wichtig.
Stellanebula
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2022 22:21
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Stellanebula »

Hallo Scanialady,

danke dir für die Hinweise mit der Sub-Domain, das hatte ich nicht auf dem Schirm und ja, hat sicherlich viele Vorteile auf einem "richtigen" Server zu sein. Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so nah .. äh .. eigentlich ja umgedreht - ach - du weißt schon, was ich meine :grin:

Das mit der Rechtevergabe hatte ich schon durch - sowohl über Konsole als auch per ftp-Upload. Erst nach Anleitung, dann auch mal vor Verzweiflung alles auf 777 gesetzt.

Was meinst du mit "Systemvoraussetzungen"? Da ich ja generell auf das NAS-Webinterface zugreifen kann liegt es - so meine Vermutung - nicht an irgendwelchen Netzwerk-Hindernissen. [EDIT meinte: Erst lesen - dann hinterfragen - Link entdeckt und gelesen - :oops: ]

Was ich aber komisch finde bzw. (noch) nicht verstehe: Beim Aufruf von "Install" kommt der folgende Pfad in der Adresszeile des Browser:

https://xxxxx.myds.me/phpBB3/install/[b]app.php/update[/b]

Mit meinen schwammigen Web-Kentnissen würde ich behaupten, dass es ja kein /.../update Verzeichnis gibt. Aber vermutlich bedeutet der Syntax "/app.php/update" auch was anderes.

Und komischerweise finde ich keine error.log Datei unter/phpBB3/
Viele Grüße,
Markus
Stellanebula
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2022 22:21
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Stellanebula »

Scanialady hat geschrieben: 18.09.2022 10:12 Ich kenne mich mit derartigen Nebeninstallationen nicht aus - ich habe mein Testforum als Subdomain auf dem gleichen Server, und damit definitiv die gleichen Bedingungen vor Ort, wie im Liveforum. [...]
Top, danke nochmal für die Anregung - hat auf Anhieb geklappt, ein neues Forum unter einer Subdomain zu erstellen.

Jetzt das große "öhm....": Ich möchte ja das Produktiv-Forum als Clone dort laufen haben. Was muss ich also alles machen?

- per ftp das /phpBB3 ins neue Verzeichnis kopieren
- Einträge in der /config.php anpassen ($dbuser, $table_prefix, $acm_type) ... quasi alles was ich an Parametern neu gesetzt habe bzw. dessen Pfad (/phpbb3_labor anstelle von /phpBB3) sich geändert hat
- Eintrag in der .htaccess auf die neue Subdomain-Adresse ändern (?)

... und vorher sicherlich noch ein paar Dinge, wie die ganzen Einstellungen, die im ACP verankert sind wie die Server URL-Einstellungen, in welchen Dateien die auch immer zu finden sind.

Was mir gerade richtig Sorgen macht: Ich habe auf meinem Web-Server nur eine (mögliche) Datenbank. Das neue Testforum habe ich mit einem anderen DB-Suffix in der gleichen DB installiert. Wie kann ich jetzt die Einträge der "Produktiv-DB" unter dem Suffix der "Test-Datenbankeinträge" importieren? Ich denke da in meinem jugendlichen Leichtsinn ans sowas wie die exportiere DB irgendwo auf dem PC zu öffnen und dort alle Einträge mit einem neuen Präfix zu kopieren und dann wieder in die Server-DB zu importieren ... und das in einem live-System :roll:
Viele Grüße,
Markus
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 3076
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von BNa »

Stellanebula hat geschrieben: 17.09.2022 22:06 Und zum Schluss: Das manuelle Update nach dieser Umleitung geht genauso wenig (siehe verlinkte Bilder)

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
Du solltest den Pfad und damit das Update auf dem NAS schlicht auf localhost oder 127.0.0.1 durchführen.
Egal, wie die eigentliche URL oder der Pfad ist/war. Das durchziehen und, goldene Regel,
so wenig wie mögliche Anpassungen auf dem NAS durchführen, betreffend IP oder sonstewas,
einfach localhost. Quasie, so einfach und primitiv wie irgend möglich denken.
Auch das https auf dem NAS raus und unter http installieren/updaten. Vor dem Update auf dem
NAS aber dran denken in der phpbb_config Tabelle via PHPMyAdmin das alles händisch zu ändern.
Also localhost statt "virtueller" (Server Pfad) URL und auch https auf http, Port auf 80 statt 443 usw..
Dann auch am besten eine jungfräuliche phpBB 3.3.8er .htaccess nehmen, um die Umleitungen
für https etc. zu eleminieren. Ferner, die config.php (Im Hauptverzeichnis) checken, auf evtl.
Port 443 (ändern in Port 80) oder "falschen" Datenbank-Typ (MariaDB?).
Das kann alles auf dem NAS später via PHPMyAdmin etc. wieder geändert/angepasst werden,
einfach um mögliche Fehler einzugrenzen..
Stellanebula hat geschrieben: 17.09.2022 22:06Also: Ich habe alle Web-Dienste auf der NAS am laufen (MariaDB 10, phpMyAdmin, PHP7.4 und 8.0, Appache HTTP Server 2.4)
Sind das die Original-Parameter vom Online-Server?
Stellanebula
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2022 22:21
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Stellanebula »

Hallo BNa,
BNa hat geschrieben: 18.09.2022 12:31[...]
Du solltest den Pfad und damit das Update auf dem NAS schlicht auf localhost oder 127.0.0.1 durchführen. [...]
Okey ... ich ging immer davon aus, dass "localhost" nur auf den Rechner zugreift, auf dem die Adresse aufgerufen wird und nicht auf den Webspace der NAS :-?

BNa hat geschrieben: 18.09.2022 12:31[...]
Stellanebula hat geschrieben: 17.09.2022 22:06Also: Ich habe alle Web-Dienste auf der NAS am laufen (MariaDB 10, phpMyAdmin, PHP7.4 und 8.0, Appache HTTP Server 2.4)
Sind das die Original-Parameter vom Online-Server?
Das sind die Services von meiner NAS
Viele Grüße,
Markus
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 3076
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von BNa »

Hallo nochmal,
Stellanebula hat geschrieben: 18.09.2022 13:24 Das sind die Services von meiner NAS
was steht denn auf der Online-Version des Forums in der
config.php (im Hauptverzeichnis) für ein Datenbank-Typ?
Auch MariaDB?

Welche anderen Parameter sind denn online verfügbar? PHP-Version, Datenbank? etc..
Benutzeravatar
Scanialady
Supporter
Supporter
Beiträge: 1206
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Scanialady »

Stellanebula hat geschrieben: 18.09.2022 10:32 Was ich aber komisch finde bzw. (noch) nicht verstehe: Beim Aufruf von "Install" kommt der folgende Pfad in der Adresszeile des Browser:

https://xxxxx.myds.me/phpBB3/install/[b]app.php/update[/b]

Mit meinen schwammigen Web-Kentnissen würde ich behaupten, dass es ja kein /.../update Verzeichnis gibt. Aber vermutlich bedeutet der Syntax "/app.php/update" auch was anderes.
Richtig, dieser Aufruf wird über die app.php gestartet, das ist ok so.
Stellanebula hat geschrieben: 18.09.2022 10:32 Und komischerweise finde ich keine error.log Datei unter/phpBB3/
Nach erneutem Lesen des ersten Beitrages: Ich bin fast sicher, dass bplaced auch gar keine log-Dateien zur Verfügung stellt - jedenfalls nicht im Freehost-Bereich, den du offenbar benutzt. Demnach steht dir diese Recherche halt auch nicht zur Verfügung, wie bei einem bezahlten Webspace anderer Hoster.
Stellanebula hat geschrieben: Was mir gerade richtig Sorgen macht: Ich habe auf meinem Web-Server nur eine (mögliche) Datenbank. Das neue Testforum habe ich mit einem anderen DB-Suffix in der gleichen DB installiert. Wie kann ich jetzt die Einträge der "Produktiv-DB" unter dem Suffix der "Test-Datenbankeinträge" importieren? Ich denke da in meinem jugendlichen Leichtsinn ans sowas wie die exportiere DB irgendwo auf dem PC zu öffnen und dort alle Einträge mit einem neuen Präfix zu kopieren und dann wieder in die Server-DB zu importieren ... und das in einem live-System
Das würde mir auch Sorgen machen. Die aktive Datenbank mit Querinstallationen zu verhunzen, wäre mir persönlich eher zweifelhaft. Man sollte schon Testinstallationen strikt getrennt vom aktiven Forum halten. Ein eigener Ordner außerhalb der anderen und eine eigene Datenbank ist schon sehr empfehlenswert. Dass bplaced nur noch eine Datenbank gestattet, ist mir neu. Ich habe da auch ein Testboard, aber noch drei Datenbanken. Im Zweifel melde doch einen anderen Space dort an, mit einer andere Emailadresse. Sowieso kann ein derartiger Freehoster nur eine temporäre Umgebung sein, wenn man mehr als einige Texte anbietet. Sollte dein Forum wachsen und sich als erfolgreich bewähren, könnte es je nach Verwendungszweck dort sehr schnell zu eng und zu begrenzt sein. Zum Testen und sich ausprobieren ist es natürlich gut.

Wie man am Besten importiert: da kannst du dich nach dem Artikel zum Serverumzug richten.
Knowledge Base - Mit dem Board umziehen

Die Erstellung eines Testboards ist ja im Grunde nichts anderes als ein Umzug an einen anderen Speicherplatz, nur dass der ursprüngliche Platz unberührt weiterläuft. Wenn du den Test aktualisieren willst, importierst du halt die aktuelle Datenbank und die aktuellen Dateien zum Testboard, und passt in der Datenbank die serverbezogenen Variablen an.

Das sind evt.:
Tabelle: phpbb_config (Variablen: cookie_domain, cookie_name, cookie_path, server_name, sitename, script_path)
die zu prüfen, und ggf. passend zum andern Speicherplatz zu ändern wären. Im Test - nicht im Liveboard!
Umgekehrt vom Test zum Liveboard wird nichts kopiert - es soll ja nur für Vorarbeiten da sein, um auszuprobieren und zu üben.
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)
-
Wenn von etwas kein Backup existiert, dann ist es nicht wichtig.
Stellanebula
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2022 22:21
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Stellanebula »

BNa hat geschrieben: 18.09.2022 13:32 Hallo nochmal, [...]
Bin mir gerade nicht sicher, was du mit "Online-Version" meinst. Den externen (fremd gehosteten) Server?

Da steht das hier steht in der config.php:

Code: Alles auswählen

<?php
// phpBB 3.3.x auto-generated configuration file
// Do not change anything in this file!
$dbms = 'phpbb\\db\\driver\\mysqli';
$dbhost = 'sql306.your-server.de';
$dbport = '';
$dbname = 'stellant_db1';
$dbuser = 'xxxxx';
$dbpasswd = 'xxxxx';
$table_prefix = 'phpbb_';
$phpbb_adm_relative_path = 'adm/';
$acm_type = 'phpbb\\cache\\driver\\file';

@define('PHPBB_INSTALLED', true);
@define('PHPBB_ENVIRONMENT', 'production');
// @define('DEBUG_CONTAINER', true);
Auf meiner NAS-Version sieht die modifizierte config.php so aus:

Code: Alles auswählen

<?php
// phpBB 3.3.x auto-generated configuration file
// Do not change anything in this file!
$dbms = 'phpbb\\db\\driver\\mysqli';
$dbhost = 'localhost';
$dbport = '3306';
$dbname = 'stellant_db1';
$dbuser = 'root';
$dbpasswd = 'xxxx';
$table_prefix = 'phpbb_';
$phpbb_adm_relative_path = 'adm/';
$acm_type = 'phpbb\\cache\\driver\\file';

@define('PHPBB_INSTALLED', true);
@define('PHPBB_ENVIRONMENT', 'production');
// @define('DEBUG_CONTAINER', true);
(Die Version hatte ich nach dem Kopieren der Web-Dateien auf die NAS so erstellt bzw. geändert)
BNa hat geschrieben: 18.09.2022 13:32 [...] Welche anderen Parameter sind denn online verfügbar? PHP-Version, Datenbank? etc.. [...]
Auf dem externen Web-Server habe ich:
- MySQL(i) 10.5.15-MariaDB-0+deb11u1
- PHP 7.4

Auf der NAS laufen:
- MariaDB 10
- PHP 7.4 und 8.0 (8.0 hatte ich aber bei einigen Installversuchen auch deaktiviert gehabt)
- Apache HTTP Server 2.4
- phpMyAdmin
- und zu Testzwecken: WordPress
Viele Grüße,
Markus
Stellanebula
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 06.09.2022 22:21
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Lokal Installation auf NAS: Fehler 404

Beitrag von Stellanebula »

Scanialady hat geschrieben: 18.09.2022 14:19[...]

Nach erneutem Lesen des ersten Beitrages: Ich bin fast sicher, dass bplaced auch gar keine log-Dateien zur Verfügung stellt - jedenfalls nicht im Freehost-Bereich, den du offenbar benutzt. Demnach steht dir diese Recherche halt auch nicht zur Verfügung, wie bei einem bezahlten Webspace anderer Hoster.

[...] Dass bplaced nur noch eine Datenbank gestattet, ist mir neu. Ich habe da auch ein Testboard, aber noch drei Datenbanken. Im Zweifel melde doch einen anderen Space dort an, mit einer andere Emailadresse. Sowieso kann ein derartiger Freehoster nur eine temporäre Umgebung sein, wenn man mehr als einige Texte anbietet. [...]
Öhm ... ich glaube, du verwechselst da was. Mein Web-Forum liegt bei Hetzner, von was ich in diesem Thread geschrieben hatte war die Testinstallation/Kopie des Forums auf meine NAS. Dort kann ich natürlich x Datenbanken anlegen, nur bei Hetzner eben nicht, da ich das kleinste Web-Paket genommen hatte.
Scanialady hat geschrieben: 18.09.2022 14:19[...]

Wie man am Besten importiert: da kannst du dich nach dem Artikel zum Serverumzug richten.
Knowledge Base - Mit dem Board umziehen [...]
Jupp, habe ich auch schon durchgekaut. Hilft bloß primär nichts, wenn nur eine (WEB-Hosting) nur EINE DB zur Verfügung steht und auf der NAS schon die 0815-Installation gar nicht zustande kommt.
Viele Grüße,
Markus
Antworten

Zurück zu „Support-Forum“